Archiv
Ausgabe
Jahr
Monat
Tage

Fahrbahn war für ca. 3 Stunden voll gesperrt.

26.05.2017 - 15:31h

Schwerer Motorradunfall auf der K 36

mehr...

Erfolg für ver.di - Bundesverwaltungsgericht hat entschieden:

26.05.2017 - 11:17h

Kein Verkaufsoffener Sonntag ohne Sachgrund

mehr...

So feierte die Region den Vatertag

26.05.2017 - 08:53h

Toller Tag bei Sonnenschein und guter Laune pur

mehr...

Identität des Toten ist weiter ungeklärt

24.05.2017 - 16:37h

Nach Schädel nun auch weitere Knochen gefunden

Heute Morgen (24. Mai) haben, nach Mitteilung der Staatsanwaltschaft und Polizei Köln, Beamte der Bereitschaftspolizei mit Ermittlern der Mordkommission Schanz ein Waldstück in Köln-Vogelsang durchsucht. Rund um die Stelle, an der Schulkinder am 11. Mai einen menschlichen Schädel und Knochen in einer Bodensenke gefunden hatten, stießen die Polizisten auf weitere Knochen, die nun durch Rechtsmediziner untersucht werden. Nach inzwischen vorliegenden Ergebnissen einer kriminaltechnischen Untersuchung gehören die am 11. Mai von den Schülern gefundenen Körperteile zu einem Torso, den spielende Kinder am 13. Juli 2016 am Kölner Rheinufer gefunden haben. Die Identität des Toten ist weiter ungeklärt. mehr...

Altendorf-Ersdorfer Kleinkinder-Gottesdienst „on Tour“

24.05.2017 - 15:23h

Kinder-Wallfahrt zur Mariengrotte

mehr...

In der Trauer nicht allein

24.05.2017 - 15:23h

Gesprächscafé für Trauernde

mehr...

6. Kindersachenbörse der Sebastianusschützen mit großem Angebot

24.05.2017 - 15:16h

Kinderkleidung, Spielzeug und vieles mehr

mehr...

Neue Ortspläne für Lüftelberg

24.05.2017 - 15:13h

Sehenswürdigkeiten wurden bei der Neuauflage berücksichtigt

mehr...

Tag der offenen Tür bei der Löschgruppe Altendorf-Ersdorf

24.05.2017 - 15:11h

Wehr demonstriert Leistungsfähigkeit

mehr...

VFG Meckenheim

24.05.2017 - 15:11h

Zusätzlicher Inlinerkurs

mehr...

Frauentreff Meckenheim e.V. verbringt ein Wochenende in Bamberg

24.05.2017 - 15:10h

Bergstadt, Inselstadt, Gärtnerstadt

mehr...

Stadt Meckenheim

24.05.2017 - 14:58h

Bestnoten für Meckenheim

mehr...

SV Rot-Weiß Merl – E I-Junioren

24.05.2017 - 14:54h

Merler konnten ihre Torchancen nicht nutzen

mehr...

Stadt Meckenheim informiert

24.05.2017 - 14:48h

Wichtige Änderung im Baurecht

mehr...

Stadt Meckenheim

24.05.2017 - 14:41h

Zehnte Ausgabe der Bonner Frauenwoche naht

mehr...

Volkslauf „Rund um die Teufelsley“

24.05.2017 - 14:37h

Fünf Läufer des TV Altendorf/Ersdorf nahmen teil

mehr...

Bürgerstiftung Meckenheim

24.05.2017 - 14:28h

Meckenheim singt

mehr...

JohannesNest Meckenheim

24.05.2017 - 14:26h

1,2,3 – mein Papa ist dabei!

mehr...

Stadt Meckenheim

24.05.2017 - 14:20h

Gießen und genießen am Neuen Markt

mehr...

LBS West informiert:

24.05.2017 - 14:17h

86 neue Wohnungen

mehr...

Meckenheimer Kulturtage

24.05.2017 - 14:14h

Mitmachaktion

mehr...

ADFC Meckenheim

24.05.2017 - 14:10h

Fahrradtouren im Überblick

mehr...

Uniklinikum Bonn

24.05.2017 - 14:03h

Übung für den Ernstfall

mehr...

30 Bambini-, Schüler- und Jungschützen auf lehrreicher Erlebnistour

24.05.2017 - 13:58h

Schützenjugend bei der Maus

mehr...

Rhein-Sieg-Kreis

24.05.2017 - 13:47h

Ab Oktober: Saisonkennzeichen für Oldtimer

mehr...

Informationsveranstaltung

24.05.2017 - 13:44h

„Hürden überwinden“

mehr...

Informationsveranstaltung

24.05.2017 - 13:40h

„Zurück in die Erfolgsspur“

mehr...

Rund ums Herz

24.05.2017 - 13:37h

Nächster Treff

mehr...

Nächste Blutspendetermine

24.05.2017 - 13:33h

„Blutspender teilen Glück“

mehr...

KreisSportBund Rhein-Sieg e.V

24.05.2017 - 13:27h

Qualifizierungsangebote für Übungsleiter/innen

mehr...

Präventionssport

24.05.2017 - 13:25h

Neue standardisierte Kursprogramme

mehr...

- Anzeige -2 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

27.05.2017 - 13:30h

Comedy mit Markus Krebs: „Permanent Panne“

mehr...

Rhein-Sieg-Kreis

24.05.2017 - 13:21h

Kreisjadgberater Jörg Pape verabschiedet

mehr...

Tagungsort Kreishaus:

24.05.2017 - 13:17h

Feuerwehrspitzen zu Gast

mehr...

Jehovas Zeugen laden ein

24.05.2017 - 13:15h

Regionaler Kongress

mehr...

Tragischer Unfall: Pkw kollidiert mit Bus

23.05.2017 - 17:23h

Zwei Tote und mehrere Verletzte bei Unfall auf dem Wachtbergring

mehr...

-Anzeige -Große RHODIUS Sommerpromotion mit individuellen Sammel- und Sofortgewinnen

23.05.2017 - 14:42h

Gläser und E-Bikes zu gewinnen!

mehr...

23.05.2017 - 09:42h

Sperrung der A61 nach schwerem Lkw-Unfall

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Aktuell wurde durch die Autobahnpolizei in Mendig gemeldet, dass drei LKW in einen Unfall auf der Autobahn 61 in Fahrtrichtung Köln verwickelt sind. Ein LKW steht quer auf der Autobahn. Es gibt wohl keine Verletzte. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Die Autobahn ab der Anschlussstelle Bad Neuenahr-Ahrweiler wurde komplett gesperrt. mehr...

Polizei erschießt 40-Jährigen in Bonner Wohnung

22.05.2017 - 15:26h

Drei Tote nach Familiendrama: Mann bringt Kleinkind und Frau um

Bonn-Plittersdorf. Zu einem mutmaßlichen Familiendrama kam es in den frühen Morgenstunden des Montags, 22. Mai, in einem Mehrfamilienhaus auf der Martin-Luther-King-Straße in Bonn-Plittersdorf: Gegen 05:20 Uhr ging auf der Einsatzleitstelle der Polizei ein Notruf ein. Nachbarn schilderten ein lautstarkes Streitgeschehen in einer Wohnung des Hauses. Nachdem eine kurze Zeit später eintreffenden Funkstreifenwagenbesatzung zunächst nicht in die Wohnung gelangen konnte, verschafften sich die Polizisten schließlich mit Unterstützung der Feuerwehr über einen rückwärtigen Balkon Zugang in die Wohnung im ersten Obergeschoss. Hier fanden die Beamten zunächst ein lebloses Kleinkind vor - in einem weiteren Raum stellten sie dann eine ebenfalls leblose Frau fest. Die alarmierten Rettungskräfte konnten dann für beide Personen nur noch den Tod feststellen. Als die Polizisten eine weitere Türe öffneten, trafen sie auf einen 40-jährigen Mann. Nach einer dann folgenden Konfrontationssituation machten die Beamten von ihrer Schusswaffe Gebrauch. Der genaue Ablauf dieser Konfrontationssituation ist Gegenstand der andauernden Ermittlungen. Der 40-Jährige verstarb noch vor Ort. Bei den drei Verstorbenen handelt es sich nach dem aktuellen Erkenntnisstand um eine Familie, die auch unter der festgestellten Anschrift gemeldet ist. Nach den ersten Sofortmaßnahmen durch die Bonner Kriminalpolizei übernahm eine Mordkommission aus Köln in enger Abstimmung mit der Bonner Staatsanwaltschaft Bonn die weitergehenden Ermittlungen zu dem Geschehen. mehr...

-Anzeige-20 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

27.05.2017 - 13:30h

Das große Gartenfestival zum Schauen, Genießen und Kaufen

mehr...

Anzeige
Lesetipps
GelesenBewertet
Anzeige