BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Rheinland-Pfalz

Remagen. Der lang gehegte Traum vom „Hotel zur Brücke“ an den Türmen der ehemaligen Ludendorffbrücke in Remagen, dem heutigen Friedensmuseum, ist kein Traum mehr. Dieser Traum geht in Erfüllung. Bürgermeister... mehr...

Erntezeit im Ahrtal hat begonnen

Start der Frühburgunder-Lese

Ahrweiler. Vor kurzem startete das Weingut Peter Kriechel mit der Lese ihres ersten Frühburgunders. Mit offensichtlicher Arbeitsfreude gingen die Mitarbeiter an die Lese, darunter erstmals auch Martin Graf, der Aloisius-Schützenkönig 2017 / 18 und neuer Auszubildender des Weingutes. mehr...

Jubiläen bei der Stadtverwaltung Sinzig

Dreifacher Grund zum Feiern

Sinzig. Seit mittlerweile 40 Jahren ist Martina Gimnig bei der Stadtverwaltung Sinzig beschäftigt. Im März 1977 trat sie in den Öffentlichen Dienst ein und verbrachte dort praktisch ihr gesamtes Berufsleben. Nach Abschluss ihrer Ausbildung zur Bürogehilfin war sie zunächst im Vorzimmer des damaligen Bürgermeisters sowie in der Finanzabteilung tätig. Seit 2012 arbeitet Martina Gimnig im Ordnungsamt und ist dort unter anderem für die Bestattungen und das Friedhofswesen der Stadt Sinzig zuständig. mehr...

Rhein-Gymnasium Sinzig feiert Einschulung der neuen Fünftklässler

98 neue Gipfelstürme

Sinzig. Am Dienstag hieß es nun auch für die 98 frischgebackenen Fünftklässler des Rhein-Gymnasiums in Sinzig: „Die Ferien sind vorbei, die Schule hat begonnen!“ Anfängliche Nervosität aufgrund der vielen neuen Gesichter wich im Laufe des ersten Schultages immer mehr einer zuversichtlichen Freude auf die kommenden Tage. Schon zu Beginn des bunten Festaktes bewiesen eindrucksvoll die Streicherinnen... mehr...

Politik

Schenkelberg. Carolin Bruhns, die Ortsbürgermeisterin von Schenkelberg hatte die Einwohner aus Schenkelberg an einem Tag zu zwei Veranstaltungen eingeladen. Der erste Termin sollte auf dem Gelände des... mehr...

Jubiläum in Löhndorf

Eheleute Großgart feiern Goldene Hochzeit

Löhndorf. Das Fest der goldenen Hochzeit feiern am 2. September die Eheleute Walter und Annemie Großgart geb. Jäger in Löhndorf. Das Fest wird mit Tochter und deren Partner sowie im Verwandten und Freundeskreis auf dem Reiterstübchen gebührend gefeiert. Annemie Großgart stammt aus Löhndorf, sie ist vielen durch ihren frohen Humor besonders bei Büttenreden beim Löhndorfer Seniorenfastnacht bekannt.... mehr...

Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler

Tausch der Mülltonnen geht weiter

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) nennt den weiteren Fahrplan für den Austausch der schwarzen Rest- und braunen Biomülltonnen im Kreisgebiet. Die Aktion läuft seit Mitte August und dauert mehrere Wochen. Vor allem in den Städten kann es vorkommen, dass die dortigen unterschiedlichen Abfuhrbezirke an verschiedenen Tagen abgearbeitet werden. mehr...

Christoph Stenz (Bürgermeister Brenk) über beginnende Sanierung

Verbindungsstraße zwischen Brenk und Engeln

Brenk. Die Verbindungsstraße zwischen der Ortsgemeinde Brenk und dem Ortsteil Kempenich-Engeln wird in dem Abschnitt zwischen dem Ortsausgang „Fußhölle“ und der „Gleisanlage am Bahnhof Engeln“ saniert. Die Asphaltdeckschicht wird erneuert und die Bankette werden wiederhergestellt. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung und die Buslinie wird umgeleitet. mehr...

Lokalsport

SG Gönnersdorf/Brohl II - Seniorenfußball

Pokalaus in Runde eins

Gönnersdorf/Brohl. Im ersten Pflichtspiel der Saison 2017/18 trafen die „Schützlinge“ der SG auf die starke Reserve des Rheinlandligisten aus Mayen. In der ersten Minute prüfte Marco Bell bereits den Gästekeeper mit einem Schuss aus 23 m, den dieser nur mit Mühe abwehren konnte. Die Gäste wiederum hatten eine erste Torchance in der neunten Minute. Der Angreifer schoss rechts am Tor von Mettes Baltes vorbei. mehr...

JSG Grafschaft - Juniorenfußball

B-Jugend ist auf Kurs

Remagen. Die B-Jugend musste kürzlich bei der JSG Oberwinter B II in Remagen in der ersten Runde des Rheinlandpokales antreten. Obwohl fast alle Spieler verfügbar waren, taten sich die Grafschafter in der ersten Halbzeit sehr schwer gegen den massiv verteidigenden Gegner. Trotz drückender Überlegenheit und klarer Torchancen wollte der Führungstreffer nicht fallen. Die Räume waren sehr eng und das eigene Spiel konnte sich nicht entfalten. mehr...

TC Rot-Weiss Neuwied

Tennisfans trotzen dem Regen

Neuwied. Trotz schlechter Wetterprognosen fand auch in diesem Jahr wieder das alljährliche Doppelturnier des Tennisclubs Rot-Weiss Neuwied auf der vereinseigenen Anlage in der Kraesner Straße, Block, statt. Die für Freitag angesetzten Spiele fielen leider ins Wasser, wurden aber am Samstag mit leicht geändertem Modus nachgeholt. Jeweils neun Damen- und Herrendoppel der Klasse Ü30 lieferten sich wieder interessante Ballwechsel. mehr...

Wirtschaft

Maria Laach. Beim diesjährigen Festkonzert der Cappella Lacensis im Rahmen der Laacher Festwoche am Sonntag, 13. August um 19 Uhr wird als zweiter Chor das renommierte Synagogal Ensemble Berlin mit von der Partie sein. mehr...

Politische Gäste bei Privatbrunnen Tönissteiner- Anzeige -

CDU-Spitzenpolitikerin Julia Klöckner zu Besuch

Brohl-Lützing. Julia Klöckner, Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, besuchte in Begleitung von Mechthild Heil (MdB), Guido Ernst (MdL), Horst Gies (MdL) und weiteren politischen Mandatsträgern aus der Region das familiengeführte Traditionsunternehmen Tönissteiner Sprudel. In einer kurzen Präsentation erläuterte Klaus Körner, geschäftsführender Gesellschafter, die über 2000-jährige Historie von Tönissteiner sowie wesentliche Unternehmens- und Marktdaten. mehr...

Ausbildungsstart bei der SHD AG in Andernach- Anzeige -

SHD erhöht die Ausbildungsquote

Andernach. 24 neue Auszubildende und zwei Fachabiturienten starteten kürzlich ihre berufliche Zukunft bei der SHD AG in Andernach. Im Bereich der IT sowie den kaufmännischen Berufsrichtungen absolvieren somit insgesamt über 50 Berufseinsteiger eine Ausbildung beim IT-Branchenmarktführer aus Andernach. Der Umstieg von Schule oder Studium in eine praktische Ausbildung ist für viele junge Menschen eine große Umstellung. mehr...

Informationsabend des Marienhaus Klinikums- Anzeige -

Ausbildung oder Studium an der Reha Rhein-Wied

Neuwied. In der Reha Rhein-Wied findet Ende August eine kostenlose Informationsveranstaltung zu den dort angebotenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten statt. Interessierte können sich hier über die Ausbildung zum Physiotherapeut, Masseur und medizinischen Bademeister sowie dem Studium „Bachelor of Science“ bzw. „Master of Physiotherapy, NL“ informieren. Das Ganze am Donnerstag, 31. August um 17 Uhr in der Reha Rhein-Wied, Andernacher Straße 70, Neuwied. mehr...

Termine

Heimat- und Bürgerverein Bad Bodendorf e.V.

Forum Freitagsmarkt

Bad Bodendorf. Am 25. August von 14 bis 18 Uhr stellt sich der Heimat- und Bürgerverein Bad Bodendorf e.V. beim Forum Freitagsmarkt vor. In geselliger Runde haben Besucher die Möglichkeit, die Vorstandsmitglieder kennenzulernen, sich über die Arbeit des Vereins und der verschiedenen Arbeitskreise zu informieren und bei einer Ideensammlung für die Zukunft mitzuwirken. mehr...

Tag der offenen Tür in der Zentralbibliothek

Abschlussveranstaltung zum Lesesommer

Sinzig. Am Samstag, 26. August findet in der Zentralbibliothek Sinzig im Rhein-Gymnasium , Dreifaltigkeitsweg 35, ab 14 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. Um 15 Uhr werden die Teilnehmer am Lesesommer Rheinland-Pfalz geehrt. Alle Kinder und Jugendlichen, die in den Sommerferien drei Bücher gelesen haben, erhalten eine Urkunde und einen Preis für ihre Bemühungen. Daneben besteht die Möglichkeit, im umfangreichen Flohmarkt zu stöbern. mehr...

St. Hubertus Westum

Königsball

Westum. Zu Ehren des neuen Königs beziehungsweise Kaisers Franz Fuchs sen. findet am Samstag, 26. August ab 19:30 Uhr der diesjährige Königsball in der Westumer Schützenhalle statt. mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare

Die Weltmeisterschaft naht

Cäsario Sonilinia:
Als zugezogener Nicht-Rheinbacher las ich in der Vergangenheit einiges über den Verein. Qualität wird hier ersichtlich gross geschrieben; Zeit für mich aus der Komfortzone zu gelangen und dort ein Probetraining zu absolvieren. Ansonsten - viel Glück auf der WM!!
Bernhard Mauel:
Hervorzuheben ist das unglaubliche Engagement der Schützen aus den rund 150 Nitztalern, die ein super tolles Wochenende hingelegt haben.Alle Achtung!!! Unser Land braucht tatkräftige Vereine, die wir unterstützen müssen um die Gemeinschaft zu stärken. Allen aus den Schützenfamilien ein herzlicher Dank.

Verlorenes Benzin löst Massenkarambolage aus

schneeifler:
Nicht richtig ! verlorenes Benzin in Verbindung mit Raserei löste Massenkarambolage aus ! Es wäre mir ja egal wenn die Raserei nur auf der Nordschleife stattfinden würde. Aber die Zufahrtstraßen und letzte Woche sogar die Innenstadt von Adenau werden zu Ersatzrennstrecken auserkoren. Insbesondere auf der Anreise und Abends wenn die Nordschleife geschlossen hat ! Die Polizei tut so oder ist tatsächlich hilflos- Kontrollen wenn überhaupt - nur Montagsmorgens bei den Pendlern ! Am Wochenende ist Feuer frei um und auf dem Ring ! Das spricht sich natürlich bei den Rasern rund ....
Service
Regionale Kompetenzen

 
Anzeige
Lesetipps
GelesenBewertet