BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Rheinland-Pfalz

Neuwied. Den 1. Raiffeisen Triathlon ließen sich die Neuwieder Sportfans nicht entgehen. Zahlreiche Zuschauer fanden sich am Sonntag in den Goethe-Anlagen ein. Auf dem Weg aus den Rheinfluten in die Wechselzone begleitete die Sportler eine Woge der Begeisterung. mehr...

Die beste Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin in Rheinland-Pfalz kommt aus dem Verbundkrankenhaus Linz-Remagen

Große Examensfeier im Verbundkrankenhaus Linz – Remagen

Linz/Remagen. In der Schule für Pflegeberufe, die in der Trägerschaft der Angela von Cordier-Stiftung für das Verbundkrankenhaus Linz – Remagen im Franziskus Krankenhaus Linz Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger ausbildet, freute sich das Ausbildungsteam über den erfolgreichen Abschluss von 19 Schüler/innen des dreijährigen Ausbildungskurses 2014-2017. mehr...

Freizeit für Kinder von 8 bis 12

Wenige Plätze frei

Kreisstadt. Die Evangelische Kirchengemeinde bietet vom 8. bis 13. Oktober eine Kinderfreizeit ins Nabedi-Camp nach Simmerath-Woffelsbach an. Die vier Blockhäuser liegen direkt am schönen Rursee. Das Team von Jugendlichen um Pfarrer Karsten Wächter hat wieder ein abwechslungsreiches Programm aus Spiel, Abenteuer und kreativen Angeboten vorbereitet. Anmeldung und nähere Information bei Pfarrer Wächter unter (0 15 23) 18 86 33 7 oder waechter@evkirche-neuenahr.de mehr...

Politik

Remagen. Der lang gehegte Traum vom „Hotel zur Brücke“ an den Türmen der ehemaligen Ludendorffbrücke in Remagen, dem heutigen Friedensmuseum, ist kein Traum mehr. Dieser Traum geht in Erfüllung. Bürgermeister... mehr...

Die Gemeinde Wassenach informiert

Straßensanierung in der Hauptstraße beginnt

Wassenach. In der Ortsgemeinde Wassenach beginnt voraussichtlich am 25. August die Sanierung eines Teilabschnittes der Hauptstraße zwischen der Gleeserstraße und der Gartenstraße. Die Asphaltdeckschicht wird erneuert, und es erfolgt ein Austausch der Kanalschachtaufsätze. Zusätzlich werden einige Straßenabläufe und Teile der Rinne reguliert. Für die Finanzierung der Instandsetzungsarbeiten werden keine Anliegerbeiträge erhoben. mehr...

SPD-Verbandsgemeinderatsfraktion zum Thema WLAN in Bad Breisig

Der Anfang ist gemacht

Bad Breisig. „Es ist erfreulich, dass der am 30. November eingebrachte Antrag der SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat zum Thema WLAN (Netzwerk zum kabellosen Internetzugriff) ein Dreivierteljahr später bereits Früchte trägt. Im Kern handelt es sich um einen freien, kostenlosen Internetzugang im Rathaus. Ohne Registrierung und ohne Eingabe persönlicher Daten kann sich der Nutzer ins Netz einwählen“, erklärte SPD-Fraktionssprecher Bernd Lang. mehr...

Stadtrat Montabaur beruft Ersatzperson

Wolfram Walden in den Stadtrat berufen

Montabaur. Susanne Rossbach hat ihr Mandat als Mitglied des Stadtrates niedergelegt. Sie wurde durch Verhältniswahl in den Stadtrat gewählt. Als Nachfolger für Susanne Rossbach wird der nächste noch nicht berufene Bewerber mit der höchsten Stimmenzahl des Wahlvorschlages der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands in den Stadtrat berufen: Wolfram Walden, Niederelberter Straße 14, 56410 Montabaur-Horressen. mehr...

Lokalsport

Fußball in der Deichstadt in der Saison 2017/18 - Aktuell

Feldkirchen bleibt ungeschlagen

Stadt Neuwied. Alle Ergebnisse aus der Deichstadt auf einen Blick. Oberliga: FV Engers - 1.FC Kaiserslautern 1:0. Kreispokal C/D-Klasse - 2.Runde: SG Grenzbachtal Wienau II - TSG Irlich 5:2, SV Rengsdorf II- SSV Heimbach-Weis II 4:1. Kreisliga A Ww./Wied: SSV Heimbach-Weis - SG Sankt Katharinen (ausgef.), SG Puderbach - SG Feldkirchen/Hüllenberg 2:2, VfL Oberbieber - SV Roßbach/Verscheid 5:2. mehr...

Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar – Saison 2017/18

Dieter Paucken überragte alle

Engers. Spiele des FV Engers haben es in sich. Dies konnten erneut rund 500 Zuschauer erleben, die bei der Oberliga-Begegnung des FVE gegen die Reserve des 1.FC Kaiserslautern an den Wasserturm gekommen waren. Und sie sahen mit dem knappen 1:0-Erfolg der Hausherren zugleich den zweiten Saisonsieg. Den Treffer des Tages erzielte Alexej Eberhardt nach 72. Minuten. Spieler des Tages allerdings war an... mehr...

JSG Wienau / Puderbach - A-Jugend

Mit Glück in die nächste Runde des Rheinlandpokals

Wienau/Puderbach. Zum ersten Mal ernst nach der Vorbereitung wurde es für die neu gegründete Spielgemeinschaft, in der sich die A-Jugenden der SG Wienau und der SG Puderbach zusammengeschlossen hatten, in der ersten Runde des Rheinlandpokals. Auf dem Rasenplatz in Wienau empfingen sie die A-Jugend der JSG Salz, die von Beginn an durch körperlich robustes Auftreten ein Zeichen zu setzen suchte. mehr...

Wirtschaft

Maria Laach. Beim diesjährigen Festkonzert der Cappella Lacensis im Rahmen der Laacher Festwoche am Sonntag, 13. August um 19 Uhr wird als zweiter Chor das renommierte Synagogal Ensemble Berlin mit von der Partie sein. mehr...

-Anzeige-Wachstum bei fluidservice gmbh

Hydraulik-Spezialist investiert in Ochtendung

Mülheim-Kärlich/Ochtendung. Die fluidservice gmbh investiert im Gewerbegebiet Oberholz in der Gemeinde Ochtendung etwa 2 Millionen Euro in ihren neuen Firmensitz. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Herstellung und den Vertrieb von hochwertigen Systemen und Komponenten für die Technikbereiche: Hydraulik, Pneumatik und Elektromechanik sowie den Service an solchen Anlagen und Systemen. Die Produkte... mehr...

Vorstandsmitglied begann vor 25 Jahren seine Laufbahn bei der Kreissparkasse Mayen

Christoph Weitzel feiert Dienstjubiläum

Mayen. Sparkassenvorstand Christoph Weitzel durfte sich kürzlich über sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Kreissparkasse Mayen freuen. Aus diesem Anlass hatte sein Vorstandskollege Karl-Josef Esch sämtliche Führungskräfte des Hauses zu einer internen Feierstunde nach Mayen geladen. Personalrat, Filial- und Abteilungsleiter sowie Landrat Dr. Alexander Saftig als Vorsitzender des Verwaltungsrates gratulierten dem Jubilar zu seinem runden Jubiläum. mehr...

Termine

Frau und Kultur

Plaudern auf Englisch

Kreisstadt. Hallo liebe Englischfans. Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 24. August, 15 Uhr im Hotel Krupp statt. mehr...

„KVHS aktuell“

Philosophisches Seminar:

Kreis Ahrweiler. Utopisches Denken hat derzeit keine Konjunktur. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sind vollauf mit der Bewältigung akuter Krisen beschäftigt. Langfristiges Denken und die Beantwortung der Frage, wie eigentlich eine wünschenswerte Weltgesellschaft als fernes Ziel aussehen sollte, stehen vor diesem Hintergrund eher nicht auf der Agenda. Ein „Philosophisches Tagesseminar“ der Kreis-Volkshochschule Ahrweiler (KVHS) wagt es dennoch. mehr...

KG Rieden

Familientag

Rieden. Die KG Rieden lädt die Mitglieder, Helfer und Freunde am Samstag, 16. September, zu einem gemütlichen Familientag ein. Gestartet wird mit einer kleinen Wanderung, zu der sich um 15 Uhr an der Silberdistel getroffen wird. Der Ausklang findet in der Grillhütte am Sportplatz bei kühlen Getränken und leckerem Essen statt. Um die Planungen ein wenig zu erleichtern, wird um Anmeldung bis Sonntag, 10. September beim ersten Vorsitzenden Manuel Doll gebeten. mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare

Die Weltmeisterschaft naht

Cäsario Sonilinia:
Als zugezogener Nicht-Rheinbacher las ich in der Vergangenheit einiges über den Verein. Qualität wird hier ersichtlich gross geschrieben; Zeit für mich aus der Komfortzone zu gelangen und dort ein Probetraining zu absolvieren. Ansonsten - viel Glück auf der WM!!
Bernhard Mauel:
Hervorzuheben ist das unglaubliche Engagement der Schützen aus den rund 150 Nitztalern, die ein super tolles Wochenende hingelegt haben.Alle Achtung!!! Unser Land braucht tatkräftige Vereine, die wir unterstützen müssen um die Gemeinschaft zu stärken. Allen aus den Schützenfamilien ein herzlicher Dank.

Verlorenes Benzin löst Massenkarambolage aus

schneeifler:
Nicht richtig ! verlorenes Benzin in Verbindung mit Raserei löste Massenkarambolage aus ! Es wäre mir ja egal wenn die Raserei nur auf der Nordschleife stattfinden würde. Aber die Zufahrtstraßen und letzte Woche sogar die Innenstadt von Adenau werden zu Ersatzrennstrecken auserkoren. Insbesondere auf der Anreise und Abends wenn die Nordschleife geschlossen hat ! Die Polizei tut so oder ist tatsächlich hilflos- Kontrollen wenn überhaupt - nur Montagsmorgens bei den Pendlern ! Am Wochenende ist Feuer frei um und auf dem Ring ! Das spricht sich natürlich bei den Rasern rund ....
Service
Regionale Kompetenzen

 
Anzeige
Lesetipps
GelesenBewertet