BLICK aktuell - Neuste Nachrichten aus Rheinland-Pfalz

Remagen. Der lang gehegte Traum vom „Hotel zur Brücke“ an den Türmen der ehemaligen Ludendorffbrücke in Remagen, dem heutigen Friedensmuseum, ist kein Traum mehr. Dieser Traum geht in Erfüllung. Bürgermeister... mehr...

Kulturbühne Bad Breisig beendet die Sommerpause

„Frauen sind nicht schwierig“

Bad Breisig. Am Mittwoch, 6. September, heißt es wieder „Vorhang auf und Bühne frei!“ im Bad Breisiger Jugend- und Kulturbahnhof. Nach einer zweimonatigen Sommerpause geht die siebte Spielzeit weiter. Die Melodisteln zeigen das Stück „Frauen sind nicht schwierig“. mehr...

Eifelverein Andernach war unterwegs

Wanderung auf dem Forellenweg

Andernach. Die Rheinländer wanderten auf dem Forellenweg bei den Hunsrückern und Mosellaner von Macken nach Burgen. Eingeladen zu dieser Wanderung hatten die beiden Wanderführer Vroni Rath und Gabriel Riehl. 55 Wanderfreunde des Eifelvereins Andernach trafen sich in Andernach, fuhren mit dem Bus nach Macken auf den Hunsrück. Schon die Fahrt entlang der Mosel war ein Hingucker auf die liegenden Boote auf der Mosel und durch die kleinen Weindörfchen mit ihren schmucken Häusern. mehr...

Politik

Schenkelberg. Carolin Bruhns, die Ortsbürgermeisterin von Schenkelberg hatte die Einwohner aus Schenkelberg an einem Tag zu zwei Veranstaltungen eingeladen. Der erste Termin sollte auf dem Gelände des... mehr...

Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler informiert

Ortsdurchfahrt Walporzheim während Winzerfest gesperrt

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Wegen des Winzerfestes im Stadtteil Walporzheim ist die Walporzheimer Straße zwischen der Einmündung Dombergstraße und der Bahnüberführung/Einmündung B 267 von Mittwoch, 23. August, 16 Uhr, bis Dienstag, 29. August, 18 Uhr, für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung aus Richtung Ahrweiler erfolgt über die Dombergstraße - Prümer Straße zur B 267 und umgekehrt. Von dieser Vollsperrung ist auch der Linienverkehr betroffen, weil dann die Haltestelle „St. mehr...

Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler informiert

Anstehende mobile Geschwindigkeitskontrollen

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Für die Sicherheit im Straßenverkehr plant die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler an den nachfolgenden Stellen Geschwindigkeitskontrollen: Bad Neuenahr: Dahlienweg, Heerstraße, Hochstraße sowie Heppingen: Heppinger Straße. Bedingt durch örtliche Gegebenheiten oder sonstige Gründe können sich die Standorte der Messstellen kurzfristig ändern bzw. weitere Kontrollen durchgeführt werden. mehr...

Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler informiert

Einwohnerfragestunde

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die nächste Einwohnerfragestunde ist für die Stadtratssitzung am Montag, 28. August vorgesehen. Hierbei zu behandelnde Fragen, Vorschläge oder Anregungen sollten der Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler, Hauptstraße 116, Bad Neuenahr-Ahrweiler nach Möglichkeit bis Mittwoch, 23. August schriftlich oder per E-Mail unter stadt@bad-neuenahr-ahrweiler.de zugeleitet werden. mehr...

Lokalsport

SV Blau-Gelb Dernau – C2-Jugend

Mannschaft und Trainer sagen „Dankeschön“

Dernau. Auf Initiative von Bambini-Trainer Nils Leberzammer sponserte die Geschäftsführerin der Deichmannfiliale in Ahrweiler, Claudia Perleberg, einen neuen Satz Trikots für die C2-Jugend der JSG Mayschoß/Dernau/Kreuzberg. Die Mannschaft von Trainer Christian Gläske wurde in diesem Sommer neu formiert und setzt sich hauptsächlich aus Spielerinnen und Spielern der letztjährigen D-Jugend zusammen.... mehr...

SV Blau-Gelb Dernau startet in die neue Saison

In den Kreisligen rollt wieder der Ball

Dernau. Ab dem kommenden Wochenende gehen die Mannschaften des SV Blau-Gelb Dernau wieder auf Tore- und Punktejagd. Damit hat das Warten für die Fans und Freunde der Blau-Gelben ein Ende. Beide Mannschaften beginnen mit einem Auswärtsspiel. Am Freitag, 25. August, um 20 Uhr hat das Team von Trainer Uwe Deckenbrock in der Kreisliga A/Ahr die schwere Auswärtsaufgabe beim FC Plaidt vor der Brust. Zur... mehr...

JSG Ahrtal

Verstärkung gesucht

Ahrbrück/Insul. Die Jugendspielgemeinschaft Ahrtal-Ahrbrück sucht auch in der kommenden Saison 2017/2018 wieder begeisterungsfähige junge Fußballerinnen und Fußballer für alle Jugendmannschaften. mehr...

Wirtschaft

Maria Laach. Beim diesjährigen Festkonzert der Cappella Lacensis im Rahmen der Laacher Festwoche am Sonntag, 13. August um 19 Uhr wird als zweiter Chor das renommierte Synagogal Ensemble Berlin mit von der Partie sein. mehr...

Ausbildungsstart bei der SHD AG in Andernach- Anzeige -

SHD erhöht die Ausbildungsquote

Andernach. 24 neue Auszubildende und zwei Fachabiturienten starteten kürzlich ihre berufliche Zukunft bei der SHD AG in Andernach. Im Bereich der IT sowie den kaufmännischen Berufsrichtungen absolvieren somit insgesamt über 50 Berufseinsteiger eine Ausbildung beim IT-Branchenmarktführer aus Andernach. Der Umstieg von Schule oder Studium in eine praktische Ausbildung ist für viele junge Menschen eine große Umstellung. mehr...

Informationsabend des Marienhaus Klinikums- Anzeige -

Ausbildung oder Studium an der Reha Rhein-Wied

Neuwied. In der Reha Rhein-Wied findet Ende August eine kostenlose Informationsveranstaltung zu den dort angebotenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten statt. Interessierte können sich hier über die Ausbildung zum Physiotherapeut, Masseur und medizinischen Bademeister sowie dem Studium „Bachelor of Science“ bzw. „Master of Physiotherapy, NL“ informieren. Das Ganze am Donnerstag, 31. August um 17 Uhr in der Reha Rhein-Wied, Andernacher Straße 70, Neuwied. mehr...

- Anzeige -Pützchens Markt 2017

650. Jubiläum steht an!

Pützchen-Bechlinghoven. In diesem Jahr steht ein besonderes Jubiläum an: 650 Jahre Pützchens Markt. Im Jubiläumsjahr findet die Traditionskirmes vom 8. bis 12. September statt. Die Besucherinnen und Besucher können sich wieder auf eine attraktive und abwechslungsreiche Veranstaltung freuen, auf der für jeden Geschmack das entsprechende Angebot vorzufinden sein wird. Neben traditionellen Geschäften... mehr...

Termine

Evangelische Kirchengemeinde

Gespräch und Gedankenaustausch

Adenau. Zum Gespräch und Gedankenaustausch über diese Aussage – die einen nennen sie brandaktuell, die anderen nennen sie Dauerbrenner – lädt die Evangelische Kirchengemeinde Adenau Menschen aller Konfessionen ein. Den Anstoß für die Wahl dieses Thema kam aus dem Gesprächskreis „Über Gott und die Welt“, der regelmäßig von Pfarrer Holger Banse geleitet wird. Zwei Teilnehmer der Runde haben den Gesprächsabend auf Grundlage des Weltetoskonzepts von Hans Küng vorbereitet. mehr...

Evangelische Kirchengemeinde

Gemeindefest

Ahrbrück. Die Evangelische Kirchengemeinde lädt herzlich zum Gemeindefest am 27. August in die Auferstehungskapelle Ahrbrück, Denntalstaße, ein. Bei diesem Fest schaut die Kirchengemeinde auf die Einweihung der Auferstehungskapelle vor 60 Jahren zurück. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst zum Thema: ‚Komm bei ein Haus…‘. Anschließend ist beim Mittagessen und Kaffeetrinken viel... mehr...

Wanderverein Lind

Hüttenfest in Kessling

Kesseling. Am Sonntag, 27. August, besucht der Wanderverein das Hüttenfest der Wanderfreunde Kesseling anlässlich ihres Vereinsfestes. Die Abfahrt erfolgt um 12.30 Uhr ab Schulhof bis zum Parkplatz am Bolzplatz in Kesseling. Von dort erfolgt der Aufstieg zur Mellerberghütte. Alle Wanderfreunde sowie Gäste sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare

Die Weltmeisterschaft naht

Cäsario Sonilinia:
Als zugezogener Nicht-Rheinbacher las ich in der Vergangenheit einiges über den Verein. Qualität wird hier ersichtlich gross geschrieben; Zeit für mich aus der Komfortzone zu gelangen und dort ein Probetraining zu absolvieren. Ansonsten - viel Glück auf der WM!!
Bernhard Mauel:
Hervorzuheben ist das unglaubliche Engagement der Schützen aus den rund 150 Nitztalern, die ein super tolles Wochenende hingelegt haben.Alle Achtung!!! Unser Land braucht tatkräftige Vereine, die wir unterstützen müssen um die Gemeinschaft zu stärken. Allen aus den Schützenfamilien ein herzlicher Dank.

Verlorenes Benzin löst Massenkarambolage aus

schneeifler:
Nicht richtig ! verlorenes Benzin in Verbindung mit Raserei löste Massenkarambolage aus ! Es wäre mir ja egal wenn die Raserei nur auf der Nordschleife stattfinden würde. Aber die Zufahrtstraßen und letzte Woche sogar die Innenstadt von Adenau werden zu Ersatzrennstrecken auserkoren. Insbesondere auf der Anreise und Abends wenn die Nordschleife geschlossen hat ! Die Polizei tut so oder ist tatsächlich hilflos- Kontrollen wenn überhaupt - nur Montagsmorgens bei den Pendlern ! Am Wochenende ist Feuer frei um und auf dem Ring ! Das spricht sich natürlich bei den Rasern rund ....
Service
Regionale Kompetenzen

 
Anzeige
Lesetipps
GelesenBewertet