Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Lahnstein

Lahnstein

Verkehrsunfälle mit hohem Sachschaden in Lahnstein

Geklaute Vorfahrt war in beiden Fällen die Ursache

Lahnstein. Am Montagmittag, 16. Januar, kam es an der Kreuzung Frühmesserstraße/Wilhelmstraße in Lahnstein zu einem Verkehrsunfall. Dort befuhr gegen 12:35 Uhr eine 78-jährige Volvo-Fahrerin die Frühmesserstraße und missachtete beim Überqueren der Wilhelmstraße die Vorfahrt eines PKW Renault, dessen 45-jähriger Fahrer trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden konnte. Verletzt wurde niemand. mehr...

Polizeiinspektion Lahnstein

Vorfahrt missachtet

Lahnstein. Am Montagmittag kam es an der Kreuzung Frühmesserstraße/Wilhelmstraße in Lahnstein zu einem Verkehrsunfall. Dort befuhr gegen 12.35 Uhr eine 78-jährige Volvo-Fahrerin die Frühmesserstraße und missachtete beim Überqueren der Wilhelmstraße die Vorfahrt eines PKW Renault, dessen 45-jähriger Fahrer trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden konnte. Verletzt wurde niemand. Allerdings entstand ein beträchtlicher Sachschaden, den die Polizei auf insgesamt 15000 Euro schätzt. mehr...

-Anzeige-3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Die Legende lebt weiter! - Sissi

Koblenz. Seit Generationen fasziniert die tragische Geschichte von Sissi die Menschen in aller Welt. Dies bewog George Amadé dazu, die „Kaiserin der Herzen“ in einem mitreißenden Musical zu ehren. mehr...

Lahnsteiner Schützen

Neujahrsempfang und Sportlerehrung

Lahnstein. Der 1. Schützenmeister Manfred Hanke konnte am jetzt zahlreiche Mitglieder begrüßen, insbesondere freute er sich, dass Ehrenschützenmeister Karl-Heinz Klassmann und Ehrenmitglied Hans Hamm den Weg auf den Schützenplatz fanden. Die Schießmeister Jörg Schmidt und Heribert Becker nahmen Siegerehrungen vor und übergaben den Schützinnen und Schützen Urkunden und Pokale der Vereinsmeisterschaften... mehr...

Politik

SPD Lahnstein

Traditioneller Neujahrsempfang

Lahnstein. Wie in jedem Jahr am Anfang des Jahres lädt die Lahnsteiner SPD zu ihrem schon zur beliebten Tradition gewordenen Neujahrsempfang ein. Am Mittwoch, dem 25. Januar um 19 Uhr findet die Veranstaltung im Gemeindehaus St. Barbara in Lahnstein in der Johann-Baptist-Ludwig Straße statt. mehr...

Hochwasserschutz für Lahnstein

Labonte bittet Umweltministerin Höfken um finanzielle Hilfe

Lahnstein. Ebenso herzlich wie nachdrücklich hat sich Oberbürgermeister Peter Labonte nach dem offiziellen Aus des „technischen Hochwasserschutzes“, der vom Land Rheinland-Pfalz finanziert worden wäre, nun an Umweltministerin Ulrike Höfken gewandt und um anderweitige finanzielle Unterstützung für die Stadt Lahnstein beziehungsweise deren Bürger/innen gebeten. „Konkrete finanzielle Hilfen würden den... mehr...

Kreistag des Rhein-Lahn-Kreises stimmt Realisierung einer Mittelrheinquerung bei Sondersitzung zu

Mittelrheinbrücke soll kommen

Bad Ems. Zu einer öffentlichen Sondersitzung des Kreistags des Rhein-Lahn-Kreises in Bad Ems kamen auch zahlreiche Zuschauer aus den umliegenden Ortsgemeinden, aus den Bürgerinitiativen und auch aus der Mitarbeiterseite des Hauses. Landrat Frank Puchtler begrüßte auch besonders Gäste aus dem benachbarten Kreistag des Rhein-Hunsrück-Kreises aus Simmern. Einziger Tagesordnungspunkt war das Thema „Mittelrheinbrücke“.... mehr...

Unabhängige Liste Lahnstein

Bürger sollen mitgestalten

Lahnstein. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Unabhängigen Liste Lahnstein ev. statt. Der erste Vorsitzende Chris Sporenberg begrüßte die zahlreich anwesenden Mitglieder. Nachdem die Beschlussfähigkeit festgestellt und die Tagesordnung genehmigt wurde, stellte Chris Sporenberg den Bericht des Vorstandes vor. In 2015 war es endlich gelungen, eine Mehrheit im Stadtrat für ein Stadtentwicklungskonzept zu finden. mehr...

Lokalsport

1. ATP-Turnier am Koblenzer Oberwerth gestartet

Conlog-Arena wird zum Tennis-Mekka

Koblenz. Tennisfans aus nah und fern zählten seit dem letzten Sommer die Tage, bis es endlich losgeht. Die 1. Koblenz-Open sind mittlerweile gestartet. Mit den ersten Qualifikationsrunden begann das größte ATP-Tennisturnier in diesem Jahr bereits am Sonntag. Ab Mittwoch startet dann auch das Hauptfeld mit ihrer ersten Runde, wo die vier Sieger aus der Qualifikation dazu stoßen. Paarungen des Hauptfeldes wurden am Sonntag im Rahmen der offiziellen Eröffnung ausgelost. mehr...

Erneut ein Sieg der Damen 30 des TC Rhein-Lahn in der Winterrunde

Tabellenspitze verteidigt

Lahnstein. Die Damen 30 des TC Rhein-Lahn Lahnstein mussten in der Winterrunde gegen die SG Nickenich / Eich / Kobern-Gondorf antreten. Im ersten Einzel gelang Sarah Wisberg gegen Birgit Remy mit 6-1 6-2 ein klarer Sieg. Ulrike Reckart musste sich jedoch in ihrem Einzel gegen die sehr stark aufschlagende Tanja Auer mit 3-6 4-6 geschlagen geben. So stand es 1-1 nach den Einzeln und das abschließende Doppel musste über Sieg oder Niederlage entscheiden. mehr...

FSV Rot-Weiss Lahnstein

Vorschau auf kommende Spiele

Lahnstein. Die kommenden Spiele des FSV Rot-Weiss Lahnstein im Überblick: Sonntag, 15. Januar, E-Junioren Futsal-Sparkassenhallencup, Runde 2 Gruppe 1, Spielort: Rheinlandhalle Mülheim-Kärlich 10 bis 13.30 Uhr FSV RW Lahnstein (fünf Spiele) B-Junioren Futsal-Sparkassenhallencup, Gruppenrunde Gruppe 1, Spielort: Halle Schulzentrum Koblenz-Karthause 10 bis 13.30 Uhr FSV RW Lahnstein II (fünf Spiele) E-Junioren Futsal-Sparkassenhallencup, Runde 2 mehr...

ATP-Challenger Turnierserie gastiert in der Koblenzer Conlog-Arena

Weltklassetennis am Deutschen Eck

Koblenz. Ein absolutes Sport-Highlight zum Jahresanfang erwartet die Sportfreunde am Deutschen Eck ab dem 15. Januar. Eine Woche lang wird in der Conlog-Arena das „größte Tennis-Turnier im Jahr 2017 auf deutschem Boden“ ausgetragen. So zumindest umschrieb Koblenz-Open-Pressesprecher Erik Martin bei der letzten Pressekonferenz, rund eine Woche vor dem Start des ATP-Challenger Turniers, welches mit fast 43.000 Euro Preisgeld dotiert wird. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Audi Zentrum Koblenz präsentiert:

Der neue Audi Q 5 und der neue Audi A 5 Sportback ist da!

Koblenz. Der neue Audi Q 5 ist durch seine klare Q DNA geprägt, mit typischen Q Designelementen. Jedes Detail verkörpert Dynamik und Souveränität. Die Stärken liegen in Positionsfeldern Audi Design, Fahrerlebnis und Alltagstauglichkeit. mehr...

-Anzeige-BECKER Hörakustik Lahnstein

TV-Genuss pur mit sinnvoller Systemergänzung

Lahnstein. Bei den Hör-Treffs, die das Unternehmen BECKER Hörakustik regelmäßig in seinen Geschäftsräumen in Lahnstein anbietet, werden Themen rund ums gute Hören und Verstehen angesprochen. Gleichzeitig haben Hörsystemeträger Gelegenheit, sich im Kreis von Gleichbetroffenen auszutauschen. mehr...

Für Menschen mit Hörminderung und ihre Angehörigen

Bei Treffpunkt Ohr in Koblenz trifft man sich zur Weihnachtsfeier

Koblenz. Menschen mit Hörminderung bietet Treffpunkt Ohr, der Verein für besseres Hören, ein reichhaltiges Informations-, Weiterbildungs- und Unterhaltungsprogramm. Zur Teilnahme an der Weihnachtsfeier am 18. Dezember sind Menschen mit gemindertem Hörvermögen und ihre Angehören eingeladen. In den dem Verein angeschlossenen verschiedenen Selbsthilfegruppen wie „Sprachpflege“, „Gymnastik für Menière-Erkrankte“ und „CI-Träger“ wird Hilfe zur Selbsthilfe gegeben. mehr...

-Anzeige-Das Werk56 lädt zur großen Fete für Rettungskräfte aus Koblenz und der Region ein

Blaulichtnacht wirft Schatten voraus

Koblenz. Im Einsatz müssen sie alle miteinander kooperieren und Schulter an Schulter arbeiten: egal ob im Haupt- oder Ehrenamt. Die Männer und Frauen von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst & Co. sind rund um die Uhr für die Bevölkerung in der Region in Bereitschaft. Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Grund zusammen zu feiern und das über die Grenze der eigenen Organisation hinaus. Am Samstag,... mehr...

Termine

Sammlung für Rosenmontagszug

CCO kommt ins Haus

Lahnstein. Das Carneval Comité Oberlahnstein (CCO) führt am Samstag, 21. Januar ab 10 Uhr eine Haus- und Straßensammlung im Stadtteil Oberlahnstein und den Stadtteilen Friedland, Lahnstein auf der Höhe und Friedrichssegen durch. Die Sammlung dient der Finanzierung des diesjährigen Lahnsteiner Rosenmontagszugs. Die Sammlerinnen und Sammler tragen Uniform und können sich entsprechend ausweisen. Die Sammlung ist von der zuständigen Kreisverwaltung genehmigt. mehr...

Kath. Pfarramt Sankt Martin

Friedensgebet

Lahnstein. Am Freitag, 13. Januar findet um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin eine Gebetsstunde für den Frieden 2017 statt. Anschließend gibt es einen Neujahrsempfang im Pfarrhaus. Die Veranstaltung der Pax-Christi-Gruppe Lahnstein, der Musikgruppe Spirit und Kolping Lahnstein trägt den Titel „Gewaltlosigkeit – Stil einer Politik für den Frieden“. mehr...

Agentur für Arbeit Montabaur

Wege nach der Mittleren Reife

Montabaur. Nach der Schule weiter zur Schule gehen? Oder doch lieber eine Ausbildung machen? Diese Fragen stellen sich viele Jugendliche nach der Mittleren Reife, und manche/r ist verunsichert, weil sie/er sich nicht ausreichend informiert fühlt. Hier hilft die Agentur für Arbeit Montabaur: Im Rahmen der Reihe „… und donnerstags ins BIZ“ informiert Berufsberater Thomas Alzen am 19. Januar um 17 Uhr... mehr...

Bläserphilharmonie Rhein-Lahn

Neujahrskonzert

Lahnstein. Am 7. Januar ist es wieder soweit – die Musiker der Bläserphilharmonie Rhein-Lahn treffen sich zum fünften Mal, um das Neujahrskonzert am 22. Januar in der Stadthalle Lahnstein vorzubereiten. mehr...

Service
Anzeige
Kommentare
Bernd Meuer:
Vor sehr langer Zeit musste man Eintritt in den Schlosspark bezahlen. Der Deal zwischen Stadt und Eigentümer ist doch wohl zu aller nutzen, denn um diesen traumhaft Park beneidet man die Sayner. Dass der "quasi Eigentümer" auch für Unterhaltung und Betriebssicherheit sorgen muss, versteht sich wohl von selbst.
Regionale Kompetenzen

 
Lesetipps
GelesenBewertet