BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Kaisersesch - Treis-Karden

Kaisersesch / Treis-Karden

10 Jahre „TonArt“ Hambuch

Jubiläumskonzert der „Ton-Artisten“

Hambuch. Mit traumhaftem Gesang und klangvollem Spiel von Keyboard, Saxophon und Bongotrommel erfreuten die Aktiven des Chors „TonArt“ Hambuch, die einhergehend mit ihrem 10. Gründungsjubiläum ein tolles Konzert unter dem Titel „Celebration“ in der örtlichen Pfarrkirche boten. Mit dabei auch die Aktiven vom Chor „tonArt“ Nassau, die mit den Hambuchern ein freundschaftliches Verhältnis verbindet. Sie... mehr...

Jahrgänge 1958/59 und 1959/60 der Pfarrei Düngenheim/Urmersbach

Goldene Kommunion-Feier

Düngenheim. Die Jahrgänge 1958/59 und 1959/60 der Pfarrei Düngenheim/Urmersbach feierten ihre Goldene Kommunion in der Pfarrkirche St. Simeon in Düngenheim. Dort hatten sie auch vor 50 Jahren, am 7. April 1967 ihre erste heilige Kommunion empfangen. Der Pfarrgemeinderat Düngenheim-Urmersbach veranlasste wie in jedem Jahr die Feier der Goldenen Kommunion mit einem Dankamt, begleitet vom Kirchenchor Düngenheim-Urmersbach. mehr...

Ortsgemeinde Brachtendorf - Frühjahrsaktion

Tatkräftige Bürger renovieren Spielplatz, B’Treff und Dorfplatz

Brachtendorf. Tatkräftige Bürger der Ortsgemeinde Brachtendorf investierten zahlreiche Stunden um auf dem Spielplatz, im B’Treff und Dorfplatz notwendige Renovierungsarbeiten durchzuführen. Auf dem Spielplatz wurden zusätzliche Fallschutzmatten um Trampolin, Klettergerüst und Schaukel verlegt. Die Doppelschaukel erhielt neue Reifenpolster und Spielplatzhinweisschilder sind ausgetauscht. Der Wasserzulauf auf dem Dorfplatz wurde instandgesetzt. mehr...

Schützenbruderschaft Dünfus 1876 e. V.

Schießsport für Kinder

Dünfus. Wer denkt, Sportschießen sei nichts weiter als „Durchladen, Anlegen, Schießen“- hat weit gefehlt! Bei dem Präzisionssport sind ruhige Hände gefragt. Von Nöten ist eine große Konzentration. Für die meisten Schützen ein netter Ausgleich zum stressigen u. leistungsgierigen Alltag in der heutigen Zeit. Will man mehr als nur einen Glückstreffer landen, ist regelmäßiges Training, Durchhaltevermögen und Ausdauer von Nöten. mehr...

Politik

Durchsuchungen auch in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen

Bundespolizei deckt Asylmissbrauch auf

Hannover. Gestern in den frühen Morgenstunden ist die Bundespolizei in bundesweiten Einsatzmaßnahmen gegen den gewerbsmäßigen Missbrauch des Asylrechts und organisierte Schleuserstrukturen vorgegangen. Im Auftrag der mehr...

Erreichbarkeit der CDU Cochem-Zell

Änderungen bei Kontaktdaten

Kreis Cochem-Zell. Die Abgeordneten der CDU Cochem-Zell bieten Rat suchenden Bürgerinnen und Bürgern ihre Hilfe an. Die Abgeordneten sind unter folgenden Rufnummern zu erreichen: mehr...

Bürger wehren sich gegen drohende Schließung von kleineren Grundschulen

Mit Unterschriften den Protest ausdrücken

Treis-Karden. Bürger der Hunsrückgemeinde Lieg, an der Spitze Ortschef Heinz Zilles, sammelten in Treis vor einem großen Einkaufsmarkt sowie einem Baumarkt Unterschriften, um gegen die drohende Schließung ihrer Grundschule zu protestieren. „Wir haben landesweit schon 13.500 Unterschriften gesammelt“, erklärte Heinz Zilles. „Wenn wir bis 8. Mai 15.000 Bürger finden, die per Unterschrift ihren Unmut... mehr...

Kreisverwaltung Cochem-Zell

Einschränkung der Servicezeit

Kreis Cochem-Zell. Wegen einer internen Veranstaltung der Kreisverwaltung Cochem-Zell kann es am Mittwoch, 3. Mai, zu Einschränkungen im Service während der allgemeinen Öffnungszeiten kommen. Zur besseren Planung wird gebeten, für diesen Tag vorab einen Termin in der Verwaltung zu vereinbaren. mehr...

Lokalsport

Spielbericht der SG Düngenheim/Urmersbach/Monreal

Licht und Schatten

Düngenheim. Beim Fußball Kreisliga B-Nord Hunsrück/Mosel erkämpfte sich Düngenheim drei Punkte: Am Karsamstag empfing die SG aus Düngenheim die SG Vorderhunsrück. Die Gäste kontrollierten die Partie anfangs, konnten ihre Chancen allerdings nicht in Tore umwandeln. In der 35. Minute dann die erste Chance für Thorsten Schössler, allerdings war ein Gegenspieler einen Schritt schneller und bekam so den Ball zuerst. mehr...

Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel - SG Bremm

Im Spitzenspiel in Oberwesel unterlegen

Oberwesel. In der Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel setzte sich der SV Oberwesel gegen die SG Bremm nach einem unterhaltsamen und gutklassigen Spitzenspiel nicht unverdient mit 2:0 (0:0) durch. Damit bleiben die Oberweseler an Tabellenführer Spvgg Cochem dran, während der Rückstand von Bremm schon deutlich angewachsen ist. Die 200 Zuschauer sahen zwei Teams, die sich taktisch defensiv präsentierten und vor allem in der ersten Halbzeit kein Risiko eingingen. mehr...

Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel

Ein verdienter Bremmer Arbeitssieg

Bremm. In der Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel setzte sich die SG Bremm nach einer arbeitsreichen Partie gegen die SG Soonwald verdient mit 3:0 (2:0) durch. Die Gäste traten nicht wie ein Tabellenletzter auf, sondern leisteten erbitterte Gegenwehr bis zum Schlusspfiff. „Ich denke, dass Soonwald die Klasse so halten kann“, urteilte der Bremmer Trainer Christoph Reinisch, dessen Team eine überzeugende Vorstellung bot. mehr...

Wirtschaft

-AnzeigeKatzenpension in Gamlen feiert 15-jähriges Jubiläum

„Tiger-Wellness-Oase“

Gamlen. Mit der Eröffnung ihrer Katzenpension hat sich Ute Tracht-Meurer vor 15 Jahren einen Herzenswunsch erfüllt. Sie bietet Katzen in ihrer „Tiger-Wellness-Oase“ eine individuelle Rundumbetreuung während der Abwesenheit der Besitzer. Viele Katzenbesitzer vertrauen Ute Tracht-Meurer schon seit Jahren ihre Katzen während des Urlaubs oder der Geschäftsreise an. Die Unterbringung erfolgt je nach Wunsch in Einzel-, Doppel- oder Gruppenzimmern. mehr...

25. April – Tag des Baumes

Ortsgemeinde Forst erhält eine Linde

Kaisersesch. Die Bedeutung von Bäumen ist nicht nur im Wald, sondern auch in den Dörfern sehr wichtig für das Wohlbefinden der Menschen. Die Landschaftsästhetik und das Schönheitsempfinden werden wesentlich durch einzeln stehende Bäume geprägt. Für die Dörfer ist es wichtig, solitäre Bäume zu erhalten und zu pflegen. Sie verbreiten ein besonderes Mikroklima und wirken sich positiv auf die Empfindung in einer grünen und gesunden Landschaft zu leben aus. mehr...

-Anzeige-Buchholzer KFZ GmbH in Polch

Frühlingsevent mit buntem Programm für die ganze Familie

Polch. Am 20. Mai lädt Buchholzer Kfz zu einem großen Frühlingsevent im Roten Tal 16 in Polch ein. Wer auf der Suche nach einem neuen Auto ist, kann entspannt über das 3000 Quadratmeter große Gelände schlendern und zwischen rund 60 EU-Neu- und Gebrauchtwagen wählen. „Neben unseren Schwerpunktmarken Kia, Hyundai, Dacia und Renault, können wir dem Kunden auf Wunsch fast alle Autos besorgen“, betont Patrice Buchholzer. mehr...

-Anzeige-Ein Tag im auto motor und sport Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring

Zwischen Vollgas und Vollbremsung, Schleudergang und Schadensbegrenzung

Nürburgring. Ein Tag zwischen Vollgas und Vollbremsung, zwischen Schleudergang und Schadensbegrenzung – das Fahrertraining „Safety + Fun“ im auto motor und sport Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring ist weiß Gott nicht langweilig. Dass ich nach acht Stunden Spaß und durchdrehenden Reifen auch noch jede Menge Souveränität und Sicherheit am Steuer gewonnen habe, macht die Sache perfekt. Wer weiß, vielleicht... mehr...

Termine

Gemeinderat Illerich trifft sich

Nichtöffentliche Sitzung

Illerich. Am Dienstag, 2. Mai um 19 Uhr findet eine nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Illerich im Gemeindehaus Illerich statt. Tagesordnung: 1. Vertragsangelegenheit; 2. Grundstücksangelegenheit; 3. Mitteilungen des Vorsitzenden. mehr...

Ortsgemeinderat Laubach tagt

Sitzung

Laubach. Am Donnerstag, 4. Mai um 19:30 Uhr findet eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Laubach im Gemeindehaus Laubach statt. Die Tagesordnung des öffentlichen Teils beinhaltet die Einwohnerfragestunde gemäß § 16 a GemO; Beratung und Beschlussfassung über die Annahme einer Spende der Firma Eduard Schüller e. K., Inhaber Otto Schneider, Laubach für den Neubau/Umbau der Schutzhütte... mehr...

Ortsgemeinde Roes

Rat tagt

Roes. Am Mittwoch, 3. Mai um 19 Uhr findet eine öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Roes im Gasthaus Tröster statt. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils steht die Einwohnerfragestunde gemäß § 16 a GemO; Beratung und Beschlussfassung über den Abschluss einer Vereinbarung zur Anlage eines Wanderweges; Beratung und Beschlussfassung über die Festlegung der Belegung der Rasengrabstätten;... mehr...

Dekanat Cochem bietet Seminare zur Ehevorbereitung an

"Ehe Sie sich trauen…"

Cochem. Für Paare, die sich das Ja-Wort geben möchten, gibt es seitens des Dekanates Cochem zwei weitere Angebote zur Ehevorbereitung in diesem Jahr: Samstag, 6. Mai (14.30 bis 18 Uhr) in Treis-Karden (Pfarrheim) und am Freitag, 23. Juni (18 bis 21.30 Uhr) in Beilstein (ehemaliges Kloster). Die Paare sind jeweils eingeladen, an einem Imbiss beziehungsweise einer gemeinsamen Mahlzeit teilzunehmen. mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare
Uwe Klasen:
Einfachste Lösung: Das EEG und sonstige Abgaben auf Strom und Energie abschaffen, schon wird die sogenannte Energiearmut (2016 waren mehr als 300.000 Haushalte betroffen) geringer.
 
Regionale Kompetenzen

 
Service
Lesetipps
GelesenBewertet