BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Wachtberg

Wachtberg

Internationaler Tag des Versuchstieres

Ausstieg aus Tierversuchen gefordert

Region. Anlässlich des Internationalen Tags des Versuchstieres am 24. April fordert der Deutsche Tierschutzbund ein Umdenken und einen Zeitplan für den Ausstieg aus Tierversuchen. Während andere Länder, wie die Niederlande, mit gutem Beispiel voran gehen, setzt Deutschland nach wie vor in großem Stil auf Tierversuche. Alternativmethoden zu Tierversuchen sind jedoch bereits in großer Zahl verfügbar... mehr...

Neues Maikönigspaar in Fritzdorf

Laura Kaspers und Peter Rollmann tanzen zusammen

Fritzdorf. Die Nachfolger von Sarah Heinrich und Johannes Noack stehen fest. Peter Rollmann wählte Laura Kaspers zu seiner Maikönigin. Somit kann auch in diesem Jahr wieder kräftig in Fritzdorf gefeiert werden. mehr...

Bewegender Bericht von Walburga Greiner von der Welthungerhilfe.über die Armutszustände der Karamoja Region in Uganda

Dramatische Zustände sorgen für große Armut und Hungersnot

Sinzig.Der folgende Brief erreichte unsere Redaktion und schildert die Erfahrungen von Walburga Greiner von der Welthungerhilfe. Sie kommt gerade von einer Dienstreise aus einer sehr unbekannten Region Ugandas zurück, in der zur Zeit nicht wahrgenommene dramatische Zustände herrschen. Die geschilderten Umstände haben uns sehr bewegt, sodass wir ihn nun auf diesem Wege veröffentlichen: mehr...

Politik

Internetplattform ermöglicht direkten Dialog

Online Fragen an die Landtags-Kandidaten stellen

Rhein-Sieg-Kreis. Seit einigen Tagen können Bürgerinnen und Bürger alle Direktkandidierenden zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 14. Mai öffentlich über das Internet befragen. Die Dialogplattform www.abgeordnetenwatch.de startete ihr Wahlportal für NRW. mehr...

Pressemitteilung Bettina Bähr-Losse, MdB

AWO besucht Berlin

Rhein-Sieg-Kreis. Fünfzig Bürger aus dem Rhein-Sieg-Kreis und Bonn haben vom 9. bis 12. April auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Bettina Bähr-Losse, Sebastian Hartmann und Ulrich Kelber an einer Informationsfahrt nach Berlin teilgenommen. Die meisten der Teilnehmer sind bei der AWO aktiv und sollten mit der Fahrt für ihr ehrenamtliches Engagement belohnt werden. An insgesamt vier Tagen wurde der Gruppe in Berlin ein vielfältiges Programm geboten. mehr...

Sitzung des Verwaltungsrats der Anstalt des öffentlichen Rechts

Jahresbericht wird vorgelegt

Berkum. Am Donnerstag, 27. April, 18 Uhr, findet im großen Sitzungssaal des Rathauses in der Rathausstraße 34 in Berkum die nächste Sitzung des Verwaltungsrats der Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR) statt. Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor: einen Sachstandsbericht zur Oberflächenentwässerung im Bereich der Ahrtalstraße/Alter Hof/Birresdorfer Straße/Im Tal und Zum Rheintal in Werthhoven... mehr...

Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses

Leitbild wird Thema sein

Berkum. Am Dienstag, 25. April findet um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses in der Rathausstraße 34 in Berkum die nächste Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses statt. Am öffentlichen Teil können interessierte Bürger teilnehmen. mehr...

Lokalsport

Neues Sportangebot des FC Pech in Adendorf

Zumba am Morgen

Pech/Adendorf. Die Pecher Turnhalle wird saniert, doch der Sport geht weiter: Der FC Pech freut sich über die Möglichkeit, nach Adendorf ausweichen und Mitgliedern sowie Interessierten auf diese Weise weiterhin attraktiven Morgensport bieten zu können. Zumba ist ein dynamisches Bewegungstraining, das Elemente aus Aerobic und lateinamerikanischen Tänzen zu einem effektiven Workout kombiniert. Wer sich... mehr...

Talenttag des SC 13 Bad Neuenahr

Der Traditions- verein sucht Talente

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der Traditionsverein im Frauen- und Mädchenfußball SC 13 Bad Neuenahr sucht wieder Talente. Seit Beginn der Ära Frauenfußball spielt der SC 13 eine gewichtige Rolle und das bundesweit. Waren es vormals Celia Sasic, Almuth Schult, Leonie Maier oder Sandra Minnert, die den Namen der Kurstadt bundesweit bekannt machten, sind es heutzutage Talente wie Vanessa Zilligen, die bereits für sie alle möglichen U-Nationalmannschaften durchlaufen hat. mehr...

Schäfer/Theisen auf Miesen-Cougar sammeln wichtige Punkte

Wachtberger Motorsportler mit Traumergebnis

Wachtberg. Das Wachtberger Motorsportduo aus Norbert Schäfer und Norbert Theisen hat bei der ersten Gleichmäßigkeitsprüfung (GLP) am vergangenen Samstag auf dem Nürburgring einen Platz in den Pokalrängen erfahren können: Mit nur 1,6 Sekunden Differenz landeten die Motorsportler auf Platz 31 von 130 gestarteten Fahrzeugen und sicherten so wichtige Punkte für die Meisterschaft und den Heimclub MSC Adenau. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Buchholzer KFZ GmbH in Polch

Frühlingsevent mit buntem Programm für die ganze Familie

Polch. Am 20. Mai lädt Buchholzer Kfz zu einem großen Frühlingsevent im Roten Tal 16 in Polch ein. Wer auf der Suche nach einem neuen Auto ist, kann entspannt über das 3000 Quadratmeter große Gelände schlendern und zwischen rund 60 EU-Neu- und Gebrauchtwagen wählen. „Neben unseren Schwerpunktmarken Kia, Hyundai, Dacia und Renault, können wir dem Kunden auf Wunsch fast alle Autos besorgen“, betont Patrice Buchholzer. mehr...

-Anzeige-Ein Tag im auto motor und sport Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring

Zwischen Vollgas und Vollbremsung, Schleudergang und Schadensbegrenzung

Nürburgring. Ein Tag zwischen Vollgas und Vollbremsung, zwischen Schleudergang und Schadensbegrenzung – das Fahrertraining „Safety + Fun“ im auto motor und sport Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring ist weiß Gott nicht langweilig. Dass ich nach acht Stunden Spaß und durchdrehenden Reifen auch noch jede Menge Souveränität und Sicherheit am Steuer gewonnen habe, macht die Sache perfekt. Wer weiß, vielleicht... mehr...

-Anzeige-Erlebnisbericht

Harmonisches Raumgefühl

Nachdem ich mich mit meiner Frau für eine neue Küche entschieden hatte, störte mich meine antiquierte Deckenbeleuchtung. mehr...

Termine

Haus der Familie Godesberg

Hürden überwinden - beruflich wieder durchstarten

Bad Godesberg. Welche Frau kennt das Gefühl nicht? Ich will, muss oder möchte nach einer Familienphase oder persönlichen Auszeit beruflich wieder durchstarten und weiß noch gar nicht so genau, wie das funktionieren soll oder kann. mehr...

Männertreff in Niederbachem

Was bedeutet die Taufe?

Niederbachem. Jeden letzten Mittwoch im Monat treffen sich Männer jedes Alters in Niederbachem zu einer angeregten Diskussionsrunde. Im April wird Pfarrer Schmitz-Valadier zum Thema „Was bedeutet die Taufe?“ referieren und den Gedankenaustausch anstoßen. Interessenten sind eingeladen, zuzuhören, mitzudiskutieren und den Kreis zu erweitern. mehr...

ELPI’s CoWiCo

Dichterwettstreit

Bad Godesberg. Der 1. Godesberger Dichterwettstreit findet am Freitag, 21. April ab 20 Uhr in ELPI’s CoWiCo statt. Unter der Überschrift „Meine Liebeserklärung an Bad Godesberg“ sind sowohl Hobby- als auch Profi-Poeten aufgerufen, dem liebenswerten Ort am Rhein zu huldigen. mehr...

Festausschuss Adendorf

Dorfmaibaum wird aufgestellt

Adendorf. Der Dorfmaibaum wird am Sonntag, 30. April ab 18 Uhr auf dem Dorfplatz in Adendorf aufgestellt. Im Töpferdorf wird dieser schöne alte Brauch durch den Festausschuss lebendig erhalten. Alle Adendorfer Vereine wirken tatkräftig mit. mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare
Uwe Klasen:
Um die Kloake, genannt Fußgängerunterführung unter der B42, vor dem (ehemaligen) Bahnhofsgebäude sollte sich auch einmal jemand kümmern! Ein vollkommen verwahrloster Bereich und damit bekommen Besucher, die mit Bus oder Bahn anreisen, von Vallendar einen ersten Eindruck, und nicht den besten!
 
Regionale Kompetenzen

 
Service
Lesetipps
GelesenBewertet