Blick aktuell - Wirtschaft

Wirtschaft

Mädchen besuchten am Girls’Day das Westnetz-Ausbildungszentrum in Saffig

Zum Lötkolben gegriffen

Saffig. Der innogy-Verteilnetzbetreiber Westnetz in Saffig öffnete vor Kurzem seine Türen für neun junge Mädchen ab der fünften Klasse. mehr...

- Anzeige -Zurück ins aktive Leben mit wegweisender Technologie

Für das Verstehen in Gesellschaft

Neuwied. Stefan Saul, Fachgeschäftsleiter bei Becker Hörakustik in Neuwied weiß: Im Restaurant, bei Familienfeiern oder einfach im allgemeinen Alltagstrubel – in Situationen, in denen viele Personen und Nebengeräusche aufeinandertreffen, fällt es Menschen mit Hörminderung besonders schwer, mehreren Sprechern gleichzeitig zu folgen und selbst aktiv am Gespräch teilzunehmen. Wissenschaftliche Studien... mehr...

- Anzeige -AOK-MehrWert 2017: Der Gesundheitspreis für Unternehmen

AOK fördert Initiativen mit 28.000 Euro

Mainz. Veränderte Anforderungen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rücken das Thema „Gesundheit am Arbeitsplatz“ zunehmend in den Fokus betrieblicher Personalpolitik. Ein gesundheitsgerechter Arbeitsplatz ist für Zufriedenheit und Wohlbefinden der Mitarbeiter von wesentlicher Bedeutung; vermittelt er doch indirekt Wertschätzung für den Einzelnen und steigert die individuellen Gesundheitspotenziale der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. mehr...

-Anzeige43 DLG-Medaillen für Griesson - de Beukelaer

Ausgezeichnete Qualität und höchster Genuss

Polch. Vom Klassiker Griesson Soft Cake Orange über die beliebte Mürbegebäck-Variante DeBeukelaer Cereola Milchschokolade bis hin zum Knusperbrot Leicht & Cross Goldweizen: Auch in diesem Jahr wurden zahlreiche Markenprodukte von Griesson - de Beukelaer (GdB) vom Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) für ihre besondere Qualität ausgezeichnet – mit insgesamt 30 Gold- und 13 Silber-Medaillen. mehr...

Koblenz. Es gibt zwei Möglichkeiten, am Rosenmontag Spaß zu haben - entweder wie gewohnt beim Rosenmontagszug oder alternativ im Media Markt, wo der Karneval der Schnäppchen tobt. „Riesige Auswahl, närrische... mehr...

Weitere Artikel

Heilpraktikerin Alexandra Dierschke eröffnet Praxis in Oberbreisig

„Körper, Geist und Seele im Einklang“

Bad Breisig. Die Kurstadt Bad Breisig ist um ein Angebot reicher. Am 6. Mai eröffnet Alexandra Dierschke Ihre Heilpraktiker-Praxis in Oberbreisig. Sie blickt auf einen interessanten Berufsweg zurück. Schon Ihre Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten 1991 weckte Ihr Interesse an der praktischen Medizin. Es folgte eine Weiterbildung zur medizinisch-technischen-Laboratoriums-Assistentin und schließlich... mehr...

- Anzeige -Die Villa Sibilla feiert ihr 15-jähriges Bestehen

Das familiengeführter Haus bietet den Bewohnern ein Stück Heimat

Bad Neuenahr. Seit 2002 steht der Name Villa Sibilla für die perfekte Symbiose aus Wohnen, Service und Pflege auf Premiumniveau. Das Haus in bester Lage im Kurzentrum Bad Neuenahrs ermöglicht gehobenes Wohnen im Alter mit exclusivem und einzigartigen Charakter. Viele der Bewohner kommen aus dem Bonner, Kölner und Düsseldorfer Raum nach Bad Neuenahr, um hier ihren Lebensabend zu verbringen. Gefeiert... mehr...

-Anzeige-Personelle Veränderungen bei der Kreissparkasse Ahrweiler

Waldemar Pflug ist neuer KSK-Datenschutzbeauftragter

Bad Neuenahr-Ahrweiler. In diesen Tagen fand eine wichtige personelle Veränderung im Bereich des Datenschutzes in der Kreissparkasse Ahrweiler (KSK) statt. Waldemar Pflug, Mitarbeiter der Informationstechnik, wurde zum stellvertretenden Datenschutzbeauftragten ernannt. Er tritt damit die Nachfolge von Benno Balasus in dieser Funktion an. „Im Namen des Vorstandes darf ich mich bei Herrn Balasus für seine engagierte Tätigkeit in den vergangenen Jahren bedanken. mehr...

- Anzeige -Deutscher Bürgerpreis 2017

„Vorausschauend engagiert: real, digital, kommunal“

Kreis Ahrweiler. Tag für Tag engagieren sich viele Menschen freiwillig in den Städten und Gemeinden des Landkreises Ahrweiler und verbessern das soziale und gesellschaftliche Leben in der Region nachhaltig. Bundesweit tun es ihnen 31 Millionen Engagierte gleich. Um ihnen für ihren gemeinnützigen Einsatz Anerkennung und Dank auszusprechen, wurde 2003 der Deutsche Bürgerpreis ins Leben gerufen. mehr...

- Anzeige -Fahrrad Esper - Raleigh Testival 2017

Den Extra Kick genießen und E-Bikes testen

Weißenthurm. Drei Mio. E-Bikes sind schon auf deutschen Straßen unterwegs und jährlich kommen eine halbe Million dazu. Kein Wunder, schließlich bieten E-Bikes die optimale Kombination von Fahrspaß und Komfort: einfach und doch sportlich, eine echte Alternative zum Auto auf der Kurzstrecke. Wer einmal mit dem Extra-Kick gefahren ist, will nicht mehr auf ihn verzichten. Raleigh gehört zu den führenden Anbietern von E-Bikes in Deutschland und setzt immer wieder neue Maßstäbe. mehr...

- Anzeige -Ev. Krankenhaus in Selters veranstaltet Aktionsnachmittag

Schlaganfall: Die ersten Stunden sind entscheidend

Selters. In Selters befindet sich die einzige neurologische Schlaganfalleinheit (Stroke Unit) im Westerwald. Das Team aus Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten ist spezialisiert auf die Behandlung von Schlaganfallpatienten. Anlässlich des bundesweiten „Tag gegen den Schlaganfall“ am 10. Mai, veranstaltet das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters an diesem Tag einen Informationsnachmittag zum Thema Schlaganfall. mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare
Dörflinger André:
Betr. Deutsche Sprache: 28.4.17 Ist mir schlicht schleierhaft, wieso man nur von "Reanimation" statt WIEDERBELEBUNG und anderswo auch nur von "Herz-" "Transplantation" statt "Herz-""VERPFLANZUNG" spricht/schreibt ?!? Hat denn die Menschheit sooo wenig Sprachgefühl? , um das nicht selber zu merken? Wer... und weshalb will uns solchen unnötigen Wort-unschatz aufnötigen?
 
Regionale Kompetenzen

 
Service
Lesetipps
GelesenBewertet