Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

Blick aktuell - Neueste Nachrichten aus Selsters

Selters

Handwerkskammer Koblenz lud zum Neujahrsempfang

Mit guter Wirtschaftslage und großen Herausforderungen ins neue Jahr gestartet

Koblenz. „Ein Jahresstart ist traditionell Anlass, zurückzuschauen und nach vorn zu blicken. In diesen Tagen fällt es mir schwer, Rückschau und Ausblick zu trennen, denn der Jahresbeginn 2017 ist stark geprägt von den Ereignissen des ausklingenden Jahres 2016.“ Mit diesen nachdenklichen Worten begrüßte Kurt Krautscheid, Präsident der Handwerkskammer (HwK) Koblenz, 600 Gäste zum Neujahrsempfang und... mehr...

Orff-Schulwerk- Regionalgruppe Köln-Frankfurt

Aller Anfang ist leicht

Siershahn. Musik unterrichten? Das kann ich nicht – sagen sich viele, die als Lehrer oder Erzieher trotzdem regelmäßig vor dieser Herausforderung stehen. Deshalb geht es im neuen Kurs der Orff-Schulwerk- Regionalgruppe Köln-Frankfurt darum, zu zeigen, wie man mit einfachsten Mitteln mit einer Kindergruppe musizieren kann. Dozentin Annabell Opelt, eine Ehemalige des Landesmusikgymnasiums in Montabaur,... mehr...

Attraktive Herrensitzung der „Närrischen Ritter“ Herschbach

Grandioses Programm begeisterte

Herschbach. Welcher Ort, welcher Verein bringt es zustande, dass an einem Samstagnachmittag um 14.11 Uhr ein großer Festsaal brechend voll mit Männern besetzt ist? Natürlich nur die „Närrischen Ritter“ aus Herschbach/Uww. mehr...

Stadtbücherei Selters blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Mit Onleihe den Weg in die Zukunft gehen

Selters. Die Stadtbücherei Selters schließt sich der Onleihe-Rheinland-Pfalz an. Nach einer kostenfreien Pilotphase ist die Stadt dem Verbund kostenpflichtig beigetreten. mehr...

Politik

1. ATP-Turnier am Koblenzer Oberwerth gestartet

Conlog-Arena wird zum Tennis-Mekka

Koblenz. Tennisfans aus nah und fern zählten seit dem letzten Sommer die Tage, bis es endlich losgeht. Die 1. Koblenz-Open sind mittlerweile gestartet. Mit den ersten Qualifikationsrunden begann das größte ATP-Tennisturnier in diesem Jahr bereits am Sonntag. Ab Mittwoch startet dann auch das Hauptfeld mit ihrer ersten Runde, wo die vier Sieger aus der Qualifikation dazu stoßen. Paarungen des Hauptfeldes wurden am Sonntag im Rahmen der offiziellen Eröffnung ausgelost. mehr...

Demenznetzwerk der Verbandsgemeinde Selters

„Neuerungen in der Pflegeversicherung“

Selters. „ Der Vortrag informiert über die neuen Leistungen des Pflegestärkungsgesetzes (PSG II) ab 2017 in der ambulanten Pflege. Referentinnen: Margit Hermanns und Angela Roos. Auskunft und Information: Telefon: 02626 25 09 562. mehr...

Rotes Kreuz in Selters würdigte Engagement von Blutspendern mit einer Ehrungsfeier

Anerkennung und Dank für verdiente Blutspender

Selters. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit anschließendem Abendessen ehrte der DRK-Ortsverein Selters kürzlich verdiente Blutspenderinnen und Blutspender für ihr Engagement im Sinne schwerstkranker und -verletzter Menschen. Für den DRK-Blutspendedienst in Bad Kreuznach nahm Benjamin Greschner, Referent für Öffentlichkeitsarbeit, an der Ehrung teil, der gleichzeitig auch Vorsitzender des Roten Kreuzes in Selters ist. mehr...

Sammelaktion „Hoffnungszeichen 2016“

1.111 Päckchen sorgten für leuchtende KInderaugen

Schenkelberg. In den vergangenen Jahren war es so, dass die Weihnachtsgaben bereits am Nikolaustag ausgegeben wurden. Doch diesmal sollten sie wirklich erst zum Weihnachtsfeste verteilt werden. Die Helfer sammelten in den Kindergärten der Verbandsgemeinden Selters und Wallmerod, sowie den Kindergärten in Montabaur, Welschneudorf und Elz, sowie den Schulen in Höhn und Wallmerod. In unseren Sammelstellen... mehr...

Lokalsport

Tennisverband Rheinland

Drei Titel-Premieren

Andernach. „Das kam unerwartet“, kommentierte TVR-Verbandstrainer Sascha Müller das Ergebnis in den U14-Klassen der Mädchen und Jungen bei den Tennis-Rheinlandmeisterschaften der Jugend. Erika Reinhardt vom TC Mülheim-Kärlich und Konstantin Cucka (TC Kenn) gewannen die Endspiele im Andernacher Tennistreff Mittelrhein jeweils glatt und holten sich ihre ersten TVR-Titel. Und es gab noch eine dritte... mehr...

Fußball in der Verbandsgemeinde Selters in der Saison 2016/17

SV Marienrachdorf im Viertelfinale

Region. Mit einer Niederlage verabschiedete sich Hilalspor Selters aus dem Sportjahr 2016. Gegen die Reserve des SV Maischeid unterlag das Team von Erol Coban mit 3:5. Dabei schien es in Halbzeit eins alles wunschgemäß zu laufen. Zwar konnte Lawrence Grässner (24., 37.) den jeweiligen Führungstreffer von Aimad Ali (18.) und Emre Kale (30.) ausgleichen, doch Kale (39.) schaffte es noch vor dem Seitenwechsel, seine Farben erneut in Front zu schießen. mehr...

Tennis-Rheinlandmeisterschaft der Jugend

Es wird spannend

Andernach. Am kommenden Wochenende finden die Rheinlandmeisterschaft der Jugend im Tennistreff Mittelrhein in Andernach statt. mehr...

Fußball in der Verbandsgemeinde Selters in der Saison 2016/17

Freirachdorf siegte in Selters

Region. Eine unglückliche Niederlage holte sich die SG Herschbach-Schenkelberg beim TuS Asbach ab. Patrick Kozauer (05.) sorgte frühzeitig für einen Erfolg der Gastgeber. Gewinnen konnte mehr...

Wirtschaft

Evangelisches Krankenhaus Dierdorf/Selters- Anzeige -

Neuer Chefarzt für neuen internistischen Bereich

Selters. Dr. Alexander Lindhorst leitet seit dem 1. Oktober als Chefarzt den neu eingerichteten Klinikbereich für Gastroenterologie im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters am Standort in Selters. Seit mehreren Jahren ist der 41-jährige Familienvater als Oberarzt in der interdisziplinären Endoskopie tätig. Nach seinem Medizinstudium an der Georg August Universität in Göttingen absolvierte er... mehr...

Ev. Krankenhauses Dierdorf/Selters

Nach über 30 Jahren im Verwaltungsrat verabschiedet

Dierdorf/Selters. Seit November 1984 war Alfred Manz als Vertreter des Krankenhausvereins Selters/Dierdorf Mitglied im Verwaltungsrat des Evangelischen Krankenhauses Dierdorf/Selters. Nun wurde der inzwischen 91-jährige aus dem Gremium verabschiedet. In Dankbarkeit für seine langjährige Tätigkeit wurde ihm seitens des Krankenhauses die Ehrenmitgliedschaft im Verwaltungsrat verliehen. In seiner Amtszeit hat Alfred Manz die Entwicklung des Krankenhauses entscheidend mitgestaltet und geprägt. mehr...

-Anzeige-Erwin Reuhl als Geschäftsführer des Krankenhauses in Dierdorf und Selters offiziell verabschiedet

22 Jahre voller Einsatz und Engagement

Dierdorf. „Niemals geht man so ganz, irgendwas von mir bleibt hier.“ So heißt es in einem Lied von Trude Herr. Und das trifft auch auf Erwin Reuhl zu. 22 Jahre war er Geschäftsführer des Krankenhauses in Dierdorf und Selters und hat in dieser Zeit Vieles erlebt und in Gang gesetzt. Nun wurde Reuhl durch die Mitglieder des Verwaltungsrates und der Krankenhausleitung feierlich verabschiedet. Dem Krankenhaus... mehr...

-Anzeige-Evangelisches Krankenhaus Dierdorf/Selters

Hernienchirurgie mit Siegel ausgezeichnet

Dierdorf. Dem Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters wurde das Siegel „Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie“ durch die Deutsche Herniengesellschaft (DHG) verliehen. Unter der Hernienchirurgie versteht man die operative Versorgung von Bauchwandbrüchen. Dazu zählen Leistenbrüche, Nabel- und Narbenbrüche sowie auch Brüche des Zwerchfells. Der Leistenbruch stellt jährlich die höchste Zahl an Operationen in Deutschland dar. mehr...

Termine

Karneval und Kulturverein 11+1 e.V. Marienrachdorf

Jahreshauptversammlung - Mitglieder sind eingeladen

Marienrachdorf. Hiermit sind alle Mitglieder des KKM recht herzlich zur Jahreshauptversammlung am Sonntag, 22. Januar 2017, 11 Uhr in die Erlebniskneipe Florida, Marienrachdorf, eingeladen. mehr...

Förderungsverein derFreiwilligen Feuerwehr Maxsain

Jahreshaupt- versammlung

Maxsain. Alle Vereinsmitglieder werden hiermit recht herzlich zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 21. Januar um 20 Uhr eingeladen. Die Versammlung findet in diesem Jahr im Backes statt. mehr...

Freiwillige Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen e.V.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Krümmel. Am Freitag, 20. Januar 2017 um 20 Uhr findet im Gemeindehaus Krümmel die Jahreshauptversammlung des Fördervereines der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen e.V. statt, zu der hiermit recht herzlich eingeladen wird. mehr...

Möhnenverein Fidelio Herschbach

Kartenvorverkauf startet

Herschbach. Die Vorbereitungen des Möhnenvereins Fidelio laufen auf vollen Touren. Für die Freunde des Möhnenballs, der, wie gewohnt, am Schwerdonnerstag 23. Februar um 20.11 Uhr im Haus Hergispach startet, folgende Info: Der Kartenvorverkauf beginnt am 21. Januar bei Blumen Rudolph, Herschbach. mehr...

Service
Anzeige
Kommentare
Bernd Meuer:
Vor sehr langer Zeit musste man Eintritt in den Schlosspark bezahlen. Der Deal zwischen Stadt und Eigentümer ist doch wohl zu aller nutzen, denn um diesen traumhaft Park beneidet man die Sayner. Dass der "quasi Eigentümer" auch für Unterhaltung und Betriebssicherheit sorgen muss, versteht sich wohl von selbst.
Regionale Kompetenzen

 
Lesetipps
GelesenBewertet