BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Neuwied

Neuwied

DRK-Kreisverband Neuwied e.V.

Das DRK ist bestens gerüstet!

Neuwied. Der Präsident des DRK Kreisverbandes Neuwied e.V. Werner Grüber, übergab zwei vollausgestattete und einsatzbereite Rettungsrucksäcke zur Abdeckung kreisweiter Einsätze und Veranstaltungen, im Beisein des DRK-Kreisgeschäftsführers Karl- Heinz Pieper und der Sachbearbeiterin Jennifer Wunsch, an die Kreisbereitschaftsleitung. David Lacher (Kreisbereitschaftsleiter) und Dr. Mitsuru Makinose (Kreisbereitschaftsarzt) nahmen die beiden Rettungsrucksäcke dankend entgegen. mehr...

Die große Gewerbeschau der VG-Puderbach und VG Dierdorf

Das Highlight im Mai

Puderbach/Dierdorf. Am 20. und 21. Mai ist es wieder soweit und man darf sich freuen – die große Gewerbeschau der VG-Puderbach und -Dierdorf soll wieder zum Besuchermagnet und zum Veranstaltungshighlight im Mai werden. Die Veranstalter, der Gewerbeverein Puderbach und der Gewerbeverein Dierdorf, werden das große Event am 20. Mai um 14 Uhr auf den großzügigen Flächen vor dem Hallenbad Aquafit in Dierdorf unter dem Motto „gemeinsam stark für die Region“ eröffnen. mehr...

Neuwieder Wassersportverein beim Gartenmarkt

Wassersportler mit grünem Daumen

Neuwied. Auch bei der Ausrichtung des Gartenmarktes 2017 haben die Sportler des Neuwieder Wassersportvereins (NWV) der Stadtverwaltung Neuwied wieder hilfreich zur Seite gestanden. Zwei Tage lang betreuten sie den städtischen Stand und sorgten bei der Pflanzenaufbewahrung, dem Pflanzentransportservice sowie der Betreuung der Kindergärtnerei für einen reibungslosen Ablauf. Zudem bewachten sie am Mini-ZOB wertvolle Steiff-Stofftiere, die dort der Öffentlichkeit präsentiert wurden. mehr...

Marienhaus Klinikum

Frauen mit und nach Krebs

Neuwied. Bei der Veranstaltungsreihe für Frauen mit und nach Krebs, die das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth anbietet, haben Betroffene jeweils donnerstags die Möglichkeit, sich zwanglos auszutauschen, Vorträge zu aktuellen Themen zu hören oder sich bei Workshops selbst (kreativ) auszuprobieren. Im Mai stehen folgende Termine an: 4. Mai von 15 bis 17.30 Uhr Onko-Café, Marienhaus Klinikum St. Elisabeth, Gebäude A, Ebene 0, Cafeteria. mehr...

Politik

Neuer Personalrat der Kreisverwaltung Neuwied stellt sich vor

"Wir für Euch"

Neuwied. Gewählt wurden als Vorsitzende Birgit Eisenhuth, 1. Stellvertreter Michael Heck, 2. Stellvertreter Udo Bleck sowie als weitere Mitglieder Stefan Birkenbeil, Thomas Ecker, Sascha Fritz, Stephan Kamm, Christina Pfeiffer, Philipp Rasbach, Anja Thalheimer sowie Sebastian Trambale. mehr...

Zwanzig Aussteller informierten „Rund um die Demenz“

Neue Broschüre „Wegweiser Demenz und Pflege“ vorgestellt

Kreis Neuwied. Zum zweiten Mal veranstaltete die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied) einen Informationsnachmittag als Messe „Rund um die Demenz“ und Pflege. Zwanzig Aussteller informierten die Besucher/innen mit einem breiten Spektrum über Angebote, Dienstleistungen und Unterstützungsmöglichkeiten in der Pflege und Demenz in der Verbandsgemeinde Asbach und dem Kreis Neuwied. mehr...

Erwin Rüddel MdB (CDU) und Achim Hallerbach (CDU) informierten sich vor Ort in Neuwied

THW und Feuerwehr streben engere Kooperation an

Kreisgebiet. „Wir freuen uns, dass in den vergangenen gut zwei Jahren die Zusammenarbeit zwischen den Kameradinnen und Kameraden von Technischem Hilfswerk und Feuerwehr intensiver geworden ist. Zwar haben wir, auch durch Voraussetzungen und Ausbildungen bedingt, unterschiedliche Aufgaben zu erfüllen, jedoch gibt es auch gemeinsame Einsätze bei denen wir Hand-in-Hand zusammenarbeiten“, berichtete der... mehr...

Kommunalpolitische Reihe für Ratsfrauen

Erschließungs- und Ausbaubeitragsrecht

Kreis Neuwied. Die Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Neuwied und die Kreisvolkshochschule laden alle Ratsfrauen und an der Kommunalpolitik interessierten Frauen, zum Kommunalpolitischen Seminar „Erschließungs- und Ausbaubeitragsrecht“, am Samstag, 13. Mai von 9 bis 13 Uhr, in die Verbandsgemeindeverwaltung Puderbach ein. mehr...

Lokalsport

TFBS Koblenz

Marc Stoffel ist Doppel- Weltmeister im Tischfußball

Neuwied. Die Erfolgsstory des Tischfußball-Talents Marc Stoffel aus Heimbach-Weis geht weiter. Bei der Weltmeisterschaft in Hamburg räumte der gerade mal 18-Jährige wieder mächtig ab – verteidigte seine WM-Titel im Doppel und mit der deutschen Nationalmannschaft. Das Turnier in der Hansestadt war für den scheidenden Junior von der TFBS Koblenz das letzte Turnier in dieser Altersklasse und zugleich das größte Tischfußball-Event des Jahres. mehr...

TV Feldkirchen

Boulespieler mit Fehlstart

Feldkirchen. Vor dem Hintergrund eines im Vergleich zur Vorsaison zumindest in der Breite deutlich besser aufgestellten Teams hatte der Ligabeauftragte der Feldkirchener Boulisten, Reiner Christ, noch recht optimistisch auf die neue Spielzeit geblickt und einen Platz im gesicherten Mittelfeld als Ziel ausgegeben. Nun stand der erste Großspieltag der Bezirksliga-Nord an, in der sich insgesamt sieben... mehr...

Bodybuilding Weltmeisterschaft

Nach schwerer Verletzung erneut Weltmeister

Neuwied. Der Neuwieder Thomas Scheu konnte die Weltmeisterschaft im Bodybuilding in Santo Domingo in der Dominikanischen Republik in seiner Altersklasse für sich entscheiden und sicherte sich damit nach 1996, 2001, 2003, 2010 und 2012 seinen sechsten Weltmeistertitel. Thomas Scheu, der im Sportstudio Sülzen sein tägliches Training absolviert, hatte vor genau einem Jahr einen schweren Treppensturz. Hierbei zog er sich einen Abriss beider Quadrizeps-Sehnen zu. mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Zurück ins aktive Leben mit wegweisender Technologie

Für das Verstehen in Gesellschaft

Neuwied. Stefan Saul, Fachgeschäftsleiter bei Becker Hörakustik in Neuwied weiß: Im Restaurant, bei Familienfeiern oder einfach im allgemeinen Alltagstrubel – in Situationen, in denen viele Personen und Nebengeräusche aufeinandertreffen, fällt es Menschen mit Hörminderung besonders schwer, mehreren Sprechern gleichzeitig zu folgen und selbst aktiv am Gespräch teilzunehmen. Wissenschaftliche Studien... mehr...

- Anzeige -

Diese neuen Schiffe machen Lust aufs Meer

Rengsdorf. Mit AIDAperla das Westliche Mittelmeer genießen, auf der MSC Meraviglia zum Nordkap fahren oder mit Mein Schiff 6 Kanada, USA und die Karibik entdecken: Wer auf der Suche nach einer entspannten Seereise ist, findet an Bord der neuen Kreuzer der Saison garantiert das mehr...

-Anzeige-Buchholzer KFZ GmbH in Polch

Frühlingsevent mit buntem Programm für die ganze Familie

Polch. Am 20. Mai lädt Buchholzer Kfz zu einem großen Frühlingsevent im Roten Tal 16 in Polch ein. Wer auf der Suche nach einem neuen Auto ist, kann entspannt über das 3000 Quadratmeter große Gelände schlendern und zwischen rund 60 EU-Neu- und Gebrauchtwagen wählen. „Neben unseren Schwerpunktmarken Kia, Hyundai, Dacia und Renault, können wir dem Kunden auf Wunsch fast alle Autos besorgen“, betont Patrice Buchholzer. mehr...

Termine

Informa gGmbH

Sommerfest für Gehörlose

Neuwied. Am 6. Mai von 11 bis 17 Uhr findet wieder das Sommerfest bei Informa gGmbH in Neuwied-Oberbieber, Im Mühlengrund 3, statt. # mehr...

Familienbad im Aubachtal

Freibad-Saison öffnet im Mai

Neuwied. Sobald die Temperaturen frühlingshaft werden, kann es sofort ins Familienbad in Oberbieber gehen: Das in ehrenamtlicher Tätigkeit vom Heimat- und Verschönerungsverein Oberbieber (HVO) betriebene Freibad im idyllischen Aubachtal hat seine Pforten vom 20. Mai bis zum 10. September geöffnet. Öffnungszeiten sind in der Hauptsaison zu den Ferienzeiten, an den Wochenenden sowie an Feier- und Brückentagen von 10 bis 17, an allen übrigen Tagen von 11 bis 17 Uhr. mehr...

Villa Musica Schloss Engers

Mannheimer Hofmusik

Neuwied. Prachtvoller kann der Dianasaal in Schloss Engers kaum klingen: Am Sonntag, 7. Mai, 17 Uhr spielt die „Camerata Villa Musica“ Sinfonien der Mannheimer Schule in üppiger Besetzung. Sechzehn Streicher und sieben Bläser lassen die ganze Klangpracht der Mannheimer Hofmusik aus Mozarts Zeit wieder aufleben. Für den stilechten „Sound“ sorgt Dirigent Werner Ehrhardt, der langjährige Leiter von „Concerto... mehr...

Obertonchor Neuwied

Konzert

Neuwied. Der Obertonchor Neuwied gibt am Sonntag, 7. Mai um 17 Uhr in der Heddesdorfer Kirche, Dierdorfer Straße 39 ein Konzert unter der Leitung von Georg Holtbernd. Der Eintritt ist frei. Eine Spende wird erbeten. Seit November 2014 gibt es in der Friedenskirchengemeinde Neuwied einen Obertonchor. Obertongesang ist die Kunst, die Obertöne, die in jedem natürlichen Ton enthalten sind, hörbar zu machen, ähnlich wie bei der Maultrommel und dem australischen Didgeridoo. mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare
Dörflinger André:
Betr. Deutsche Sprache: 28.4.17 Ist mir schlicht schleierhaft, wieso man nur von "Reanimation" statt WIEDERBELEBUNG und anderswo auch nur von "Herz-" "Transplantation" statt "Herz-""VERPFLANZUNG" spricht/schreibt ?!? Hat denn die Menschheit sooo wenig Sprachgefühl? , um das nicht selber zu merken? Wer... und weshalb will uns solchen unnötigen Wort-unschatz aufnötigen?
 
Regionale Kompetenzen

 
Service
Lesetipps
GelesenBewertet