Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

Blick aktuell - Neueste Nachrichten aus Höhr Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen

Handwerkskammer Koblenz lud zum Neujahrsempfang

Mit guter Wirtschaftslage und großen Herausforderungen ins neue Jahr gestartet

Koblenz. „Ein Jahresstart ist traditionell Anlass, zurückzuschauen und nach vorn zu blicken. In diesen Tagen fällt es mir schwer, Rückschau und Ausblick zu trennen, denn der Jahresbeginn 2017 ist stark geprägt von den Ereignissen des ausklingenden Jahres 2016.“ Mit diesen nachdenklichen Worten begrüßte Kurt Krautscheid, Präsident der Handwerkskammer (HwK) Koblenz, 600 Gäste zum Neujahrsempfang und... mehr...

Das Gymnasium im Kannenbäckerland informiert...

Neuigkeiten zum Malraum

Höhr-Grenzhausen. Seit kurzem gibt es am Gymnasium im Kannenbäckerland ein Günter-Schwebsch-Atelier. Diesen Raum können unsere Schülerinnen und Schüler innerhalb des regulären Kunstunterrichts, in bestimmten kunstbezogenen Projekten und in Arbeitsgemeinschaften nutzen. Er soll aber auch darüber hinaus frei zugänglich sein, um in Freistunden und in Pausen zu malen. mehr...

Orff-Schulwerk- Regionalgruppe Köln-Frankfurt

Aller Anfang ist leicht

Siershahn. Musik unterrichten? Das kann ich nicht – sagen sich viele, die als Lehrer oder Erzieher trotzdem regelmäßig vor dieser Herausforderung stehen. Deshalb geht es im neuen Kurs der Orff-Schulwerk- Regionalgruppe Köln-Frankfurt darum, zu zeigen, wie man mit einfachsten Mitteln mit einer Kindergruppe musizieren kann. Dozentin Annabell Opelt, eine Ehemalige des Landesmusikgymnasiums in Montabaur,... mehr...

Politik

SPD Hillscheid

Rückblick auf die letzte Gemeinderats- sitzung 2016 - und der Blick nach vorne

Hillscheid. Das neue Jahr hat begonnen. Es wird ein Jahr, in dem viele neue Projekte in Hillscheid angegangen werden. Vieles davon war Thema in der letzten Gemeinderatssitzung im alten Jahr 2016. Hauptgegenstand der Sitzung war die Verabschiedung des Haushaltes der Gemeinde für das Jahr 2017. Dabei hat die SPD-Fraktion dem Ortsbürgermeister und der Verwaltung ihre volle Zustimmung für den vorgelegten Haushalt ausgesprochen, der ein ausgeglichenes Ergebnis vorsieht. mehr...

Haupt- und Finanzausschuss der VG Höhr-Grenzhausen

Ortsbesichtigung des Feuerwehrgerätehauses

Höhr-Grenzhausen. Am Samstag, 7. Januar 2017, um 11 Uhr findet die 19. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen statt. Auf der Tagesordnung steht die Ortsbesichtigung des Feuerwehrgerätehauses in Grenzhausen, das zugleich auch der Treffpunkt ist. mehr...

Bericht aus der Verbandsgemeinderatssitzung der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen

Durchführung eines Kommunal-/Strukturentwicklungsprozesses beschlossen

Höhr-Grenzhausen. Im ersten Tagesordnungspunkt wählte der Verbandsgemeinderat Angelina Lode als Beschäftigtenvertreterin für den Werksausschuss. Dies wurde erforderlich, da das bisherige Mitglied, Daniel Zipperling, zum stellvertretenden Werkleiter bestellt wurde. Die Tagesordnungspunkte zwei und drei behandelten die Jahresabschlüsse 2015 der Verbandsgemeindewerke. Im Bereich des Betriebszweigs Abwasserbeseitigung... mehr...

Lokalsport

1. ATP-Turnier am Koblenzer Oberwerth gestartet

Conlog-Arena wird zum Tennis-Mekka

Koblenz. Tennisfans aus nah und fern zählten seit dem letzten Sommer die Tage, bis es endlich losgeht. Die 1. Koblenz-Open sind mittlerweile gestartet. Mit den ersten Qualifikationsrunden begann das größte ATP-Tennisturnier in diesem Jahr bereits am Sonntag. Ab Mittwoch startet dann auch das Hauptfeld mit ihrer ersten Runde, wo die vier Sieger aus der Qualifikation dazu stoßen. Paarungen des Hauptfeldes wurden am Sonntag im Rahmen der offiziellen Eröffnung ausgelost. mehr...

TVR Rheinland

Rheinland- Meisterschaften

Koblenz. Vom 27. - 29. Januar 2017 finden die Rheinlandmeisterschaften der Damen und Herren über 30 des Tennisverbandes Rheinland im Tennistreff Mittelrhein in Andernach und in der Tennis- und Sportakademie Rheinland in Mülheim-Kärlich statt. mehr...

TTC Zugbrücke Grenzau - Tischtennisbundesliga

Tabellenzweiter aus Ochsenhausen zu Gast

Grenzau. Ein 0:3 am ersten Spieltag: Für das Team von Cheftrainer Dirk Wagner begann die Saison gleich mit einem extrem schweren Auswärtsspiel. Das neuformierte Team des TTC Zugbrücke Grenzau war in Ochsenhausen chancenlos, konnte lediglich zwei Sätze gewinnen. Jetzt sehen sich beide Teams zum Start in die Rückrunde wieder. Die Gäste kommen nach einer starken Hinrunde als Tabellenzweiter ins Brexbachtal. mehr...

Tennisverband Rheinland

Drei Titel-Premieren

Andernach. „Das kam unerwartet“, kommentierte TVR-Verbandstrainer Sascha Müller das Ergebnis in den U14-Klassen der Mädchen und Jungen bei den Tennis-Rheinlandmeisterschaften der Jugend. Erika Reinhardt vom TC Mülheim-Kärlich und Konstantin Cucka (TC Kenn) gewannen die Endspiele im Andernacher Tennistreff Mittelrhein jeweils glatt und holten sich ihre ersten TVR-Titel. Und es gab noch eine dritte... mehr...

Wirtschaft

- Anzeige -Infoveranstaltung bei BECKER Hörakustik, Höhr-Grenzhausen

Hörtreffs informieren rund ums Ohr

Höhr-Grenzhausen. Bei den Hörtreffs, die das Unternehmen BECKER Hörakustik regelmäßig in seinen Geschäftsräumen in Höhr-Grenzhausen durchführt, werden Themen rund ums gute Hören und Verstehen angesprochen. mehr...

- Anzeige -STEULER-KCH Schwimmbadbau gewinnt den Innovation Award 2016

Funktionalität in der Praxis überzeugte die Juroren

Höhr-Grenzhausen. Die Besucher der Stuttgarter Fachmesse für Schwimmbad, Sauna und Spa – Interbad haben entschieden: Jüngst wurde dort zum zweiten Mal der Innovation Award verliehen. Insgesamt 15 Firmen stellten ihre Produktentwicklungen in der „Innovation Area“ der Interbad aus – fünf mehr als bei der Erstausgabe der Auszeichnung im Jahr 2014. mehr...

Energieversorgung Mittelrhein AG

Meinung sagen und tolle Prämie sichern

Region. An einem lauen Sommertag in die Pedale treten, ohne zu schwitzen, und dabei gemütlich die Region erkunden? Diese neue Mobilität auf höchstem Niveau ermöglicht jetzt die Energieversorgung Mittelrhein AG (evm). mehr...

-Anzeige-Scharfmacher mit Herz: Thomas Holz

Der letzte Schliff

Es mag schwierig sein, Nicht-Messerbegeisterten das Ausmaß des Könnens und der Erfolge des 45-jährigen Schleifers Thomas Holz aus dem mittelfränkischen Marktbergel klar zu machen. Eine Kostprobe: Gelernt hat er bei den großen japanischen Meistern, Kunden aus der ganzen Welt bis hinunter nach Neuseeland, Chile und Australien vertrauen ihm heute ihre Messer zum Schleifen an, Frisöre und Köche stellen 90 Prozent seiner Aufträge, bei der Weltmeisterschaft 2005 in Japan schliff er sich zum Titel und er kann auf wenige Atom-lagen Dicke schleifen, was sich nur noch mit einem Elektronen-Mikroskop messen lässt. Noch Fragen?mehr...

Termine

Gymnasiumim Kannenbäckerland

Anmeldephase beginnt

Höhr-Grenzhausen. Mit Ende des ersten Schulhalbjahres beginnt am Gymnasium im Kannenbäckerland die Anmeldewoche für die künftige Stufe 5. Ab dem Nachmittag des Freitag, 27. Januar ist die Anmeldung der Viertklässler möglich. Die Vergabe der Anmeldetermine hat bereits begonnen und erfolgt telefonisch durch das Sekretariat unter der Nummer (0 26 24) 94 08 0. mehr...

Verbraucherzentrale RP

Kostenlose Beratungsgespräche

lHöhr-Grenzhausen. Die Energieberater der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bieten individuelle Beratung zu allen Fragen des Energiesparens an. Der Energieberater hat am Mittwoch, 18. januar von 15 bis 18 Uhr Sprechstunde in Höhr-Grenzhausen in der Verbandsgemeindeverwaltung, Rathausstraße 48. Die Beratungsgespräche sind kostenlos. Telefonische Voranmeldung unter Tel. (0 26 24) 10 42 15. mehr...

Jugend- und Kulturzentrum

Neue Tango-Kurse

Höhr-Grenzhausen. Andrea Varas Munoz tanzt und lebt den Tango schon seit 1999. Mit dem Unterrichten begann sie bereits nach 2 Jahren, erst als Assistentin ihres ersten Lehrers, dann im Verein Tango Movido; bis sie 2008 ihre eigene Tangoschule eröffnete. Durch ihre Unterrichtserfahrung als Fitnestrainerin und Pilates, hat sie ein feines Gefühl für Körperarbeit entwickelt. Ihre Lehrtätigkeit führte... mehr...

Gemeinde Kammerforst

Sitzung des Gemeinderates

Kammerforst. Am Donnerstag, 12. Januar um 17 Uhr findet eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates Kammerforst im Dorfgemeinschaftshaus in der Hauptstraße 3 statt. Die Tagesordnung des öffentlichen Teils umfasst folgende Themen: 1. Sanierung Dorfgemeinschaftshaus Kammerforst - Auswahl der Baumaterialien, 2. Sachstandsmitteilung über die Genehmigung der Haushaltssatzung 2017, 3. Bestellung eines Infrarot-Unkrautvernichtungsgerätes... mehr...

Service
Anzeige
Kommentare
Bernd Meuer:
Vor sehr langer Zeit musste man Eintritt in den Schlosspark bezahlen. Der Deal zwischen Stadt und Eigentümer ist doch wohl zu aller nutzen, denn um diesen traumhaft Park beneidet man die Sayner. Dass der "quasi Eigentümer" auch für Unterhaltung und Betriebssicherheit sorgen muss, versteht sich wohl von selbst.
Regionale Kompetenzen

 
Lesetipps
GelesenBewertet