Blick aktuell - Politik

Politik

Neuwied. Wachablösung im Neuwieder Kreishaus: Am 1. Januar rückt Achim Hallerbach (CDU) auf den Chefsessel und wird Nachfolger von Landrat Rainer Kaul. Sein Kontrahent aus der Landratswahl, Michael Mahlert (SPD), nimmt wiederum den Posten von Achim Hallerbach als erster Beigeordneter ein. mehr...

Ortsgemeinde Heilberscheid

Beratung über den Haushalt

Heilberscheid. Die nächste öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des Ortsgemeinderates der Ortsgemeinde Heilberscheid findet statt am Donnerstag, 25. Januar um 20 Uhr im Sitzungszimmer des Dorfgemeinschaftshauses, Schulstraße 2, 56412 Heilberscheid. mehr...

CDU - Frauenunion Swisttal

Ilka von Boeselager M.d.L. wird erstes Ehrenmitglied

Heimerzheim. Der Vorstand der CDU Frauenunion Swisttal, eine Vereinigung von über 100 Frauen, hat bei ihrer letzten Vorstandssitzung beschlossen die ehemalige Landtagsabgeordnete Ilka v. Boeselager zum ersten Ehrenmitglied zu ernennen. mehr...

Haupt- und Finanzausschuss Verbandsgemeinde Montabaur

Wer bekommt den Zuschlag?

Montabaur. Die nächste öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses und des Bauausschusses des Verbandsgemeinderates Montabaur findet statt am Donnerstag, 25. Januar um 18 Uhr im Sitzungssaal Neubau, Konrad-Adenauer-Platz 8, 56410 Montabaur. mehr...

SPD Rheinbach

Winterwanderung

Rheinbach. Der Rheinbacher SPD-Vorsitzende Dietmar Danz lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur traditionellen Winterwanderung der Rheinbacher SPD am Sonntag, 28. Januar, ein. mehr...

Sinzig. Großer Bahnhof für ein scheidendes Stadtoberhaupt. Mit einer gut besuchten Feierstunde wurde Sinzigs Bürgermeister Wolfgang Kroeger nach 16 Jahren Dienstzeit am vergangenen Dienstag in den Ruhestand verabschiedet. mehr...

Weitere Artikel

SPD Rheinbach

Auf ein Wort mit uns

Rheinbach. Zwischen SPD und CDU/CSU haben bekanntermaßen Sondierungsgespräche stattgefunden, um auszuloten, ob es genügend Gemeinsamkeiten gibt, eine neue Große Koalition auf der Bundesebene zu vereinbaren. Der SPD-Bundesparteitag wird am 21. Januar darüber entscheiden, ob auf der Grundlage der Sondierungsergebnisse Koalitionsverhandlungen mit der CDU/CSU aufgenommen werden sollen. mehr...

Neujahrsempfang der CDU im Sängerhof

Mitglieder stehen für eine solidarische Stadt

Meckenheim. Mit politischer und karnevalistischer Prominenz, guter Laune und lebhaften Gesprächen startete die CDU Meckenheim ins Jahr 2018: Zum Neujahrsempfang hieß Vorsitzende Katja Kroeger im Sängerhof mehr als 200 Gäste willkommen. Einen besonderen Gruß richtete sie an Bürgermeister Bert Spilles, der seit zehn Jahren im Amt ist und den Bundestagsabgeordneter Norbert Röttgen „einen tollen Repräsentanten und Gestalter dieser Stadt“ nannte. mehr...

Ortsgemeinde Caan

Ausbau der Gartenstraße

Caan. Am Donnerstag, 25. Januar um 21.15 Uhr, findet im Saal der Gaststätte „Zur Linde“, Hauptstraße 5, Caan, eine Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Caan statt. mehr...

Zuwachs bei den Wachtberger Liberalen

Friedrich Oettler schließt sich der FDP-Fraktion an

Wachtberg. Friedrich Oettler, seit der Kommunalwahl 2004 bis heute in Pech direkt gewähltes Ratsmitglied, schließt sich der Wachtberger FDP-Fraktion an. Er hatte der Fraktionsvorsitzenden Helga Frohberg, Jürgen Meinberg und Jörg Wilms mitgeteilt, dass er überlege, der FDP als Mitglied beizutreten und in die FDP Fraktion zu wechseln. Die liberalen Gesprächspartner bewerteten den Schritt von Oettler... mehr...

Aktuelle Kunstkreis-Ausstellung im Rathaus bewegt

Tanzend, fliegend, wirbelnd

Wachtberg-Berkum. Tanzende Quallen als Aquatinta-Radierung, wehende Segel als Aquarell-Malerei, bewegte Bälle in Acryl auf Leinwand, Marathon-Läufer als Fotocollage … die Künstlerinnen und Künstler des Wachtberger Kunstkreises haben sich in ihrer aktuell im Rathaus in Berkum gezeigten Ausstellung auf vielfältige Weise und in unterschiedlichen Techniken dem Thema „Bewegung-en“ gewidmet. mehr...

Gemeinde Wachtberg - Sprechstunden / Termine

Persönliche Gespräche mit der Bürgermeisterin

Wachtberg. Donnerstagnachmittags steht Bürgermeisterin Renate Offergeld den Wachtberger Bürgerinnen und Bürgern für persönliche Gespräche oder Telefonate zur Verfügung: Rathaus der Gemeinde Wachtberg, Rathausstraße 34 in Berkum. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. (02 28) 95 44 - 1 80. mehr...

Regionale Kompetenzen

 
gesucht & gefunden
Kommentare
Uwe Klasen:
Es sprach am Wahlabend, Mister 100%, Martin Schulz von einem „schweren und bitteren Tag für die deutsche Sozialdemokratie“ und versicherte, es werde keine Fortsetzung der Großen Koalition mit der Union geben, jedenfalls nicht mit ihm und nicht mit Angela Merkel. Wenn die SPD-Genossen noch einen Rest an Glaubwürdigkeit vermitteln möchten, dann muss eine GroKo abgelehnt werden! Denn das, was derzeit stattfindet, ist doch nur noch ein Totentanz um das goldenen Kalb "Merkel"!
Claus:
"Dabei legte der Bürgermeister auch dar, warum die VG-Weißenthurm einen solchen Aufschwung hat." Letztlich immer noch deshalb, weil man sich bei der Einrichtung des Gewerbegebietes nichts um die Bedenken aus Koblenz (und auch nicht unbedingt was um das geltende Recht, Planverfahren und so...) geschert hat. Damit hat man den Grundstein für die finanzielle Situation der heutigen Verbandsgemeinde gelegt, vielleicht nicht ganz fair, aber auf jeden Fall erfolgreich.
Claus:
Eine sehr schöne Idee, mal so einen Rückblick mit eher regionalen/lokalen Persönlichkeiten zu füllen. Welche ehemaligen Stars gehen mussten, kommt in zig Sendungen und Zeitungen vor. Der gesellschaftliche Nutzen der hier genannten ist wahrscheinlich noch höher zu bewerten. Danke dafür.
Service
Lesetipps
GelesenBewertet