Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

BLICK aktuell -Neueste Nachrichten aus Adenau

Adenau

Sternsingeraktion in Antweiler

„Segen bringen, Segen sein...“

Antweiler. Nachdem Gemeindereferentin Anita Nohner den Sternsingern/innen Informationen zum diesjährigen Leitwort „Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit!“ und zu der Situation in Kenia mit auf den Weg gegeben hatte, machten sich die Kinder und Jugendlichen auf, um den Antweiler Bürgern den Segen (20*C+M+B+17) zu bringen und für Kinder in Not Spenden zu sammeln. mehr...

Adventsfeier der Margaretha-von-Arenberg-Grundschule Antweiler

„Der zerstreute Weihnachtsmann“

Antweiler. Kurz vor den Weihnachtsferien fand in der Turnhalle der Margaretha-von-Arenberg-Grundschule in Antweiler die traditionelle Adventsfeier statt. In diesem Jahr präsentierten alle Klassen gemeinsam das Musical „Der zerstreute Weihnachtsmann“. Die Geschichte erzählt vom müden Weihnachtsmann, der auf seiner Reise Kinder in vielen Ländern besucht, aber leider nicht nach Deutschland – genau genommen nach Antweiler- kommt. mehr...

Pfarrgemeinde Klaltenborn

Sternsinger auf dem Weg

Kaltenborn. Auch in diesem Jahr machten sich Kinder und Jugendliche der Pfarrgemeinde Kaltenborn als Sternsinger auf den Weg. Als die „Heiligen drei Könige“ gingen sie in den einzelnen Orten Siebenbach, Jammelshofen, Herschbach, Hochacht und Kaltenborn von Haus zu Haus. Die Gemeindemitglieder empfingen die Ziehenden. Natürlich wurde nicht nur Geld in die Sammeldosen gesteckt, sondern auch die Sternsinger selbst wurden mit Süßigkeiten bedacht, wovon die Kinder gerne einen Anteil weiterspendeten. mehr...

Politik

SPD-Ortsverein Adenau

SPD-Europaabgeordneter Norbert Neuser besucht Schuld

Region. Die SPD-Ortsvereine Adenau, Altenahr und Kalenborn haben Norbert Neuser MdEP am Donnerstag, 26. Januar, um 18 Uhr nach Schuld eingeladen, um aktuelle Fragen rund um politisch interessante und brisante Situationen in Bezug auf Europa beantwortet zu bekommen. Insbesondere, wie steht Europa zurzeit zur Türkei, wie gegenüber GB, und wie ist das Verhältnis zum neuen Präsidenten der USA, Donald Trump, einzuschätzen. mehr...

Mitgliederversammlung der Jungen Union Ahrweiler

Niclas Schell zum Dritten

Kreis Ahrweiler. Auf der Mitgliederversammlung der Jungen Union Ahrweiler im Hotel Krupp in Bad Neuenahr-Ahrweiler wurde der neue Kreisvorstand gewählt. Der Kreisvorsitzende Niclas Schell (Oberwinter) wurde als Kreisvorsitzender ebenso bestätigt wie Nick Falkner (Grafschaft) als stellvertretender Vorsitzender, Martin Efferz (Grafschaft) als Schatzmeister und Sebastian Schmitt (Brohltal) als Geschäftsführer. mehr...

Bündnis90/die Grünen

Wolfgang Schlagwein in Landesvorstand gewählt

Idar -Oberstein. Wolfgang Schlagwein, langjähriger Kommunalpolitiker aus Bad Neuenahr-Ahrweiler wurde von der jüngsten Landesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen in Idar-Oberstein in den rheinland-pfälzischen Landesvorstand gewählt. Schlagwein erhielt einen der drei freien, nicht quotierten Plätze. mehr...

Landesliste der Grünen für die Bundestagswahl

Monrealer Martin Schmitt komplettiert grüne Landesliste

Monreal. Der aus Mayen-Koblenz stammende und angehende Direktkandidat für den landkreisübergreifenden Wahlkreis Ahrweiler komplettiert die Landesliste der Grünen Rheinland-Pfalz zur diesjährigen Bundestagswahl. Inhaltlich brachten die Grünen Mayen-Koblenz unter Martin Schmitts Federführung einen erfolgreichen Antrag für einen diskriminierungsfreien und erleichterten Zugang zu Leistungen nach den Sozialgesetzbüchern auf der Landesdelegiertenversammlung ein. mehr...

Lokalsport

SV Barweiler

Jahreshauptversammlung

Barweiler. Der SV Germania 23 Barweiler e.V. lädt am Freitag, den 27. Januar, alle Mitglieder um 20 Uhr in das Gasthaus Hüllen, Barweiler, zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. mehr...

Landessportlerwahl 2016: Zehnkämpfer der LG Rhein-Wied gewinnt zum dritten Mal in Folge

Welte, Kazmirek und Thürmer/Thürmer machen das Rennen

Mainz. Miriam Welte bei den Frauen, Kai Kazmirek bei den Männern und Julia & Nadja Thürmer bei den Teams heißen die Gewinner der 2016er Landessportlerwahl des Landessportbundes Rheinland-Pfalz (LSB). Die Ehrung fand mit 200 Freunden, Familienangehörigen und Wegbegleitern der Athleten am Sonntagabend im Foyer des Landesfunkhauses des SWR in Mainz statt. In der Sendung „Flutlicht“ wurden die Gewinner anschließend auch der Öffentlichkeit vorgestellt. mehr...

1. ATP-Turnier am Koblenzer Oberwerth gestartet

Conlog-Arena wird zum Tennis-Mekka

Koblenz. Tennisfans aus nah und fern zählten seit dem letzten Sommer die Tage, bis es endlich losgeht. Die 1. Koblenz-Open sind mittlerweile gestartet. Mit den ersten Qualifikationsrunden begann das größte ATP-Tennisturnier in diesem Jahr bereits am Sonntag. Ab Mittwoch startet dann auch das Hauptfeld mit ihrer ersten Runde, wo die vier Sieger aus der Qualifikation dazu stoßen. Paarungen des Hauptfeldes wurden am Sonntag im Rahmen der offiziellen Eröffnung ausgelost. mehr...

Tischtennis-Rheinlandliga: SG Sinzig/Ehlingen musste mit einem Unentschieden zufrieden sein

Das Schlusslicht nahm einen Punkt mit

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Pure Freude sieht anders aus: Nach dem hart erkämpften 8:8-Remis gegen Schlusslicht VfR Simmern II in der Tischtennis Rheinlandliga gab es bei den Akteuren der SG Sinzig/Ehlingen in der heimischen Jahnhalle eher betretene Gesichter. „Realistisch betrachtet war dies kein guter Rückrundenstart, eigentlich waren zwei Punkte Pflicht“, brachte es Sinzigs Mannschaftsführer Philip Guse auf den Punkt. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Preisübergabe im paydirekt-Gewinnspiel

Kreissparkasse Ahrweiler gratuliert den glücklichen Gewinnern

Ahrweiler. Mit 500 Euro lässt sich so mancher Wunsch erfüllen. Oliver Mauer und Horst Thielen haben beim Sparkassen-Gewinnspiel je 500 Euro Einkaufsgeld gewonnen. Damit können sie sofort bei allen paydirekt-Händlern auf Einkaufstour gehen. Im Rahmen des paydirekt-Gewinnspiels hat die Sparkassen-Finanzgruppe Einkaufsgeld im Gesamtwert von insgesamt 500.000 Euro verlost. „Wir freuen uns besonders, dass... mehr...

Sparkassenverband Rheinland-Pfalz unterstützt Kinderschutzpreis

Angst und Sprachlosigkeit überwinden

Rheinland-Pfalz. „Muss Mama sterben?“ und „Bin ich schuld?“ Wenn Eltern oder Großeltern an Krebs erkranken, sind auch die Kinder und Enkel betroffen. Während die Erwachsenen oft sprachlos sind, hilflos und ängstlich reagieren, kann es bei Kindern zu Schuldgefühlen und Verhaltensauffälligkeiten bis hin zu körperlichen und seelischen Erkrankungen kommen. Oft fehlt den betroffenen Familien die Kraft, sich mit den speziellen Bedürfnissen der Mädchen und Jungen zu befassen. mehr...

-Anzeige-Neuer Kurs der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland

Wohlfühlküche – Stress ade

Ahrweiler. Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland bietet im neuen Jahr in ihrem AOK-Kundencenter in Ahrweiler, Wilhelmstraße 36 den Kurs Wohlfühlküche an. mehr...

-Anzeige-

Fußballcamp des FC St. Pauli beim TSV Schönau

Bad Münstereifel/Schönau. Im kommenden Jahr richtet der FC St. Pauli (im Rahmen der Kooperation) ein Fußballcamp für Kinder im Alter von 6 - 13 Jahren aus. Das Fußballcamp findet vom 25. bis zum 27. August 2017 in Bad Münstereifel/Schönau auf dem Sportgelände des TSV Schönau statt. Zu den wichtigsten Merkmalen der von der Fußballschule des FC St. Pauli ausgerichteten Camps gehört es, dass das Training... mehr...

Termine

Landesschau Rheinland-Pfalz

Insul im SWR Fernsehen

Insul. Schon seit mehreren Jahren sendet das SWR Fernsehen in der Reihe „Hierzuland“, liebevolle Ortsporträts. Ein sechseinhalb Minuten langer Beitrag über die Brückenstraße in Insul läuft am Montag, den 23. Januar, ab 18.45 Uhr innerhalb der „Landesschau Rheinland-Pfalz“. mehr...

Bunter Nachmittag

Redner gesucht

Schuld. Die Vorstandsfrauen der kath. Frauengemeinschaft Schuld, sowie das Senioren Team, laden am 7. Februar ab 14.30 Uhr zu einem gemeinsamen karnevalistischen Nachmittag ins Pfarrheim Schuld ein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Über Darbietungen aus den eigenen Reihen oder Kostümierungen, wird sich gefreut. mehr...

Neuland Gottesdienst

Du bist nicht 08|15

Schuld. In der Pfarrkirche St. Gertrud in Schuld, wird am Samstag um 18:30 Uhr ein Neuland Gottesdienst zum Thema: „Du bist nicht 08|15“ stattfinden. mehr...

Theaterfreunde Barweiler

Kappensitzung

Barweiler. Die große Kappensitzung der Theaterfreunde findet am Samstag, 11. Februar um 19.11 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) und die Kinderkappensitzung am Sonntag, 12. Februar um 14.11 Uhr (Einlass ab 13 Uhr) im Saale Hüllen in Barweiler statt. mehr...

Service
Anzeige
Kommentare
Johann Forster:
.... mit solchen Erfolgsmeldungen schmückt man sich gerne. Wäre aber gut, wenn man sich ausser um "Leuchtturmprojekte" auch mal um so kleine Dinge wie die Reparatur des Spring-brunnens sowie die Entschlammung des Weihers im Sayner Park kümmern würde. Dies ist für eine ausreichende Sauerstoffzufuhr erforderlich. Ohne besteht die Gefahr, dass dieses Gewässer "kippt" und zur Kloake wird.
Johann Forster:
.... mit solchen Erfolgsmeldungen schmückt man sich gerne. Wäre aber gut, wenn man sich ausser um "Leuchtturmprojekte" auch mal um so kleine Dinge wie die Reparatur des Spring-brunnens sowie die Entschlammung des Weihers im Sayner Park kümmern würde. Dies ist für eine ausreichende Sauerstoffzufuhr erforderlich. Ohne besteht die Gefahr, dass dieses Gewässer "kippt" und zur Kloake wird.
Regionale Kompetenzen

 
Lesetipps
GelesenBewertet