Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK

BLICK aktuell - Neueste Nachrichten aus Linz

Linz

Kreisvolkshochschule Neuwied - Außenstelle Unkel aktuell

Von Yoga bis Donald Trump

Unkel. Die Außenstelle Unkel der Kreisvolkshochschule Neuwied e.V. bietet im Januar und Februar verschiedene Kurse und Vorträge an. mehr...

Angebot der KVHS-Außenstelle Linz

Lust auf eigenen Honig?

Linz. Erstmals bietet der Vorsitzende der Imker und Imkerinnen im Kreis Neuwied und des Bienenzuchtvereins Asbach, Uwe Hüngsberg, bei der KVHS-Außenstelle Linz im Frühjahr einen Anfängerkurs zur Imkerei an. Den Auftakt macht ein ausführlicher und für das neue Hobby wichtiger Infotag, an dem grundlegende Fragen rund um das Thema Imkerei erörtert werden, wie zum Beispiel zeitlicher Aufwand, Kosten, körperliche Anforderungen, Rechtliches und mehr. mehr...

Tennis-Senioren des SC Kasbachtal

Tennisbälle gegen Kegelkugeln eingetauscht

Kasbach-Ohlenberg. Die Tennis-Senioren des Sportclubs Kasbachtal veranstalteten ihr schon traditionelles Jahreskegeln auf der Kegelbahn der Gaststätte Rott in Ohlenberg. Diesmal stand also nicht die gelbe Filzkugel im Mittelpunkt, sondern die doch wesentlich schwereren Kugeln. Die galt es auf der Bahn zu halten. Der Wettstreit bestand aus verschiedenen Spielen. Gewinnen konnten nur die Teilnehmer, die das geringste Strafgeld zu zahlen hatten. mehr...

Karneval in Ohlenberg

„Jecke Tön im Sunnesching“

Ohlenberg. „Üch Freud zo mache, dat is unser Ding. Drum fiert met de Ohlenberger Möhne jecke Tön im Sunnesching.“ So lautet das diesjährige Motto des Möhnenvereins Mokkakännchen aus Ohlenberg. Die Karnevalssession beginnt am Sonntag, 29. Januar, um 14.11 Uhr mit dem Kinderkarneval im Kasbacher Bürgerhaus. Einlass ist ab 13 Uhr. Das diesjährige Kinderprinzenpaar Prinz Nils I. und Prinzessin Svenja... mehr...

Politik

Wertstoffhöfe des Landkreises nehmen stehengebliebenen Müll kostenlos an

Eis und Schnee behindern die Abfallentsorgung

Kreis Neuwied. Durch die momentanen Wetterbedingungen kann es in Teilen des Kreisgebietes zu Problemen bei der Abfallentsorgung kommen. Zudem bereiten Schneeanhäufungen am Straßenrand den Entsorgern zusätzliche Probleme. Damit die Entsorger die Tonnen problemlos zum Müllfahrzeug ziehen können, ist es hilfreich, an den Tonnenaufstellplätzen auf Schneeanhäufungen zu verzichten. Einige Straßen sind für Müllfahrzeuge derzeit nicht anfahrbar. mehr...

AfD Neujahrsempfang

Vortrag zur Bildungspolitik

Kreis Neuwied.  Der Kreisverband der Alternative für Deutschland (AfD) hatte zum Neujahrsempfang eingeladen. Dabei durfte der Kreisverbandsvorsitzende Dr. Jan Bollinger (MdL) rund 40 Gäste begrüßen. „2017 wird das Jahr der Entscheidung“ betonte Bollinger in seiner Begrüßungsrede und stimmte die Anwesenden auf einen harten Bundestagswahlkampf ein. Die Gastrednerin des Abends war Nicole Höchst vom AfD-Kreisverband Speyer. mehr...

Im Schlosstheater geht es weiter – doch keine Kürzungen

Theaterrat gibt Entwarnung für die nächsten beiden Jahre

Neuwied. Das Schicksal des Schlosstheaters bewegte in den vergangenen Wochen Neuwied. Ende Dezember war bekannt geworden, dass die Landesregierung den Etat für das laufende Jahr um 50.000 Euro und für 2018 um 100.000 Euro kürzen möchte. Intendant Walter Ulrich hatte daraufhin den Fortbestand der Landesbühne Rheinland-Pfalz in Frage gestellt. Nicht nur beim Intendanten hatten die Mainzer Pläne für Aufregung gesorgt. mehr...

Einstimmige Nominierung im Vorstand des CDU-Kreisverbandes Neuwied

Achim Hallerbach soll Landrat im Kreis Neuwied werden

Neuwied. Der 1. Kreisbeigeordnete und Stellvertreter des Landrats, Achim Hallerbach, soll nach einem einstimmigen Votum des Neuwieder CDU-Kreisvorstandes die Nachfolge von Landrat Rainer Kaul zum 1. Januar 2018 antreten. Der Bundestagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Erwin Rüddel zeigte sich erfreut über das eindeutige Votum zum Nominierungsvorschlag des Kreisvorstandes. „Dies bestätigt vor allem... mehr...

Lokalsport

Landessportlerwahl 2016: Zehnkämpfer der LG Rhein-Wied gewinnt zum dritten Mal in Folge

Welte, Kazmirek und Thürmer/Thürmer machen das Rennen

Mainz. Miriam Welte bei den Frauen, Kai Kazmirek bei den Männern und Julia & Nadja Thürmer bei den Teams heißen die Gewinner der 2016er Landessportlerwahl des Landessportbundes Rheinland-Pfalz (LSB). Die Ehrung fand mit 200 Freunden, Familienangehörigen und Wegbegleitern der Athleten am Sonntagabend im Foyer des Landesfunkhauses des SWR in Mainz statt. In der Sendung „Flutlicht“ wurden die Gewinner anschließend auch der Öffentlichkeit vorgestellt. mehr...

1. ATP-Turnier am Koblenzer Oberwerth gestartet

Conlog-Arena wird zum Tennis-Mekka

Koblenz. Tennisfans aus nah und fern zählten seit dem letzten Sommer die Tage, bis es endlich losgeht. Die 1. Koblenz-Open sind mittlerweile gestartet. Mit den ersten Qualifikationsrunden begann das größte ATP-Tennisturnier in diesem Jahr bereits am Sonntag. Ab Mittwoch startet dann auch das Hauptfeld mit ihrer ersten Runde, wo die vier Sieger aus der Qualifikation dazu stoßen. Paarungen des Hauptfeldes wurden am Sonntag im Rahmen der offiziellen Eröffnung ausgelost. mehr...

Neuer Kurs beim TV Linz

Fitness kennt kein Alter

Linz. Der Turnverein Linz bietet ab dem 12. Januar ein neues Kursangebot für Senioren an. Das von der Deutschen Sporthochschule in Köln entwickelte Konzept „Fitness kennt kein Alter“ zielt auf die Förderung von Kraft, Gleichgewicht, Mobilität und Beweglichkeit ab. Neben der Stabilisierung und Verbesserung der motorischen Leistungsfähigkeit soll das Programm zum Erhalt der Selbstständigkeit beitragen. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-BECKER Hörakustik Linz

TV-Genuss pur mit sinnvoller Systemergänzung

Linz. Bei den Hör-Treffs, die das Unternehmen BECKER Hörakustik regelmäßig in seinen Geschäftsräumen in Linz anbietet, werden Themen rund ums gute Hören und Verstehen angesprochen. Gleichzeitig haben Hörsystemeträger Gelegenheit, sich im Kreis von Gleichbetroffenen auszutauschen. Am Dienstag, 24. Januar, 16 Uhr, stellt BECKER-Hörakustikermeister und Fachgeschäftsleiter Lars Kleindienst sinnvolle TV-Systemergänzungen für ein entspanntes Fernsehhören vor. mehr...

- Anzeige -Der Nikolaus zu Gast im CAP Markt

Leuchtende Kinderaugen und fröhliche Eltern

St. Katharinen. Es gibt mittlerweile eine lieb gewordene Tradition in St. Katharinen: Einmal im Jahr verwandelt sich der CAP Markt in eine herrliche Weihnachtskulisse voller leuchtender Kinderaugen und fröhlichen Eltern. Der Nikolaus kommt. Kinder aus der Gemeinde erhielten, wie auch in den vergangenen Jahren, im Vorfeld auf Weihnachtsmärkten einen Bastelbogen der CAP Markt Zentrale. In diesem Jahr... mehr...

Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG hatte Unternehmer eingeladen

Heimische Mittelständler besuchen Wirtschaftstag

Bonn/Neuwied. „Fokus Wirtschaftswandel: ein Blick auf die Märkte von heute und morgen“, so lautete das Motto des diesjährigen Wirtschaftstags der Volksbanken, Raiffeisenbanken in Rheinland und Westfalen. Der Rheinisch-Westfälische Genossenschaftsverband (RWGV) hatte zu dem bundesweit wohl größten Mittelstandstreffen ins „World Conference Center Bonn“ eingeladen. mehr...

-Anzeige-Senioren-Residenz Sankt Antonius Linz

„An Guadn und Danggsche“

Linz. Einen guten Appetit und Danke: unter diesem Motto feierten Bewohner, Gäste, Angehörige und Mitarbeiter den langersehnten „Schmankerlabend“ in der Senioren-Residenz Sankt Antonius ins Linz am Rhein. mehr...

Termine

Konzert in Linz

Englische Klänge

Linz. Zu einem Konzert lädt der Förderverein der St.-Martin-Kirche am Donnerstag, 9. Februar, um 20 Uhr in das Linzer Gotteshaus ein. Die Beachborough School unter der Leitung von Judith Dunkley präsentiert Werke für Chor und Orchester sowie Solostücke von John Rutter, Bob Chilcott, Don Besig und Patrick Doyle. mehr...

Versammlung in Dattenberg

Gemeindeleben steht im Fokus

Dattenberg. Am Dienstag, 24. Januar, findet um 19 Uhr im Bürgerhaus in Dattenberg, Zum Schwarzen See, für den Bereich der Ortsgemeinde Dattenberg eine gemeinsame Einwohnerversammlung der Ortsgemeinde Dattenberg und der Verbandsgemeinde Linz am Rhein statt. Dazu sind alle Einwohner und Bürger der Ortsgemeinde Dattenberg eingeladen. mehr...

Sitzung in Kasbach-Ohlenberg

Haushaltsplan wird vorgestellt

Kasbach-Ohlenberg. Am Dienstag, 24. Januar, findet um 19 Uhr in der Gaststätte Rott in Kasbach-Ohlenberg, Hauptstraße, die 19. Sitzung des Gemeinderats Kasbach-Ohlenberg der Wahlzeit 2014-2019 statt. mehr...

Eifelverein Ortsgruppe Linz

Unterwegs rund um Rheinbrohl

Linz. Der Eifelverein, Ortsgruppe Linz, lädt am Sonntag, 22. Januar, zu einer Winterwanderung rund um Rheinbrohl herzlich ein. Die Teilnehmer wandern von Rheinbrohl durch das Kaltenbachtal zum Weierhof, weiter über den Forsthof nach Niederhammerstein. mehr...

Service
Anzeige
Kommentare
Johann Forster:
.... mit solchen Erfolgsmeldungen schmückt man sich gerne. Wäre aber gut, wenn man sich ausser um "Leuchtturmprojekte" auch mal um so kleine Dinge wie die Reparatur des Spring-brunnens sowie die Entschlammung des Weihers im Sayner Park kümmern würde. Dies ist für eine ausreichende Sauerstoffzufuhr erforderlich. Ohne besteht die Gefahr, dass dieses Gewässer "kippt" und zur Kloake wird.
Johann Forster:
.... mit solchen Erfolgsmeldungen schmückt man sich gerne. Wäre aber gut, wenn man sich ausser um "Leuchtturmprojekte" auch mal um so kleine Dinge wie die Reparatur des Spring-brunnens sowie die Entschlammung des Weihers im Sayner Park kümmern würde. Dies ist für eine ausreichende Sauerstoffzufuhr erforderlich. Ohne besteht die Gefahr, dass dieses Gewässer "kippt" und zur Kloake wird.
Regionale Kompetenzen

 
Lesetipps
GelesenBewertet