Blick aktuell - Neueste Nachrichten aus Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach

Die große Gewerbeschau der VG-Puderbach und VG Dierdorf

Das Highlight im Mai

Puderbach/Dierdorf. Am 20. und 21. Mai ist es wieder soweit und man darf sich freuen – die große Gewerbeschau der VG-Puderbach und -Dierdorf soll wieder zum Besuchermagnet und zum Veranstaltungshighlight im Mai werden. Die Veranstalter, der Gewerbeverein Puderbach und der Gewerbeverein Dierdorf, werden das große Event am 20. Mai um 14 Uhr auf den großzügigen Flächen vor dem Hallenbad Aquafit in Dierdorf unter dem Motto „gemeinsam stark für die Region“ eröffnen. mehr...

- Anzeige -3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Comedy mit Bülent Ceylan

Kobelnz. Die Welt geht am Stock, die Menschen sind dringend auf humoristische Behandlung angewiesen und die bekommen sie direkt und in gewohnt hoher Dosis bei Bülent Ceylans neuem Programm: „KRONK“. mehr...

Gardetanzsport im RKK soll sportmedizinisch und sportpädagogisch strukturiert werden

Auf Prävention setzen

Region. Es ist eine Herzensangelegenheit des umtriebigen RKK-Präsidenten Hans Mayer: Er möchte den RKK-Tanzsport hinsichtlich Gesundheitsfragen und Ausbildung reformieren. Dazu lud er den Minister für Inneres und Sport des Landes Rheinland-Pfalz, der wiederum von Herrn Fischer aus dem Innenministerium vertreten wurde, Dr. Michael Freund, Facharzt für Inneres und Sportmedizin, die Präsidentin des Sportbundes... mehr...

Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn e. V.

Johannes Großmann sammelte neue Erfahrungen

Wirges. Beim Boys’Day – dem sogenannten „Jungen-Zukunftstag“ - hatten Jungs erneut die Möglichkeit, Berufsfelder zu erkunden, in denen Männer bisher eher wenig vertreten sind - allen voran in Bereichen wie Erziehung, Soziales und Gesundheit. Auch der Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn beteiligte sich wieder an dem bundesweiten Aktionstag, der in diesem Jahr zum siebten Mal stattfand, und gab Schülern... mehr...

Politik

Bonner Rosenfreunde aktiv

„Was ist ein Rosarium?“

Bonn. Die nächste Veranstaltung der Bonner Rosenfreunde (Freundeskreis Bonn) ist am 6. Mai um 15 Uhr im Haus Schlesien in Königswinter-Heisterbacherrott. mehr...

Kleinkatze aus dem fernen Asien

Willkommen Manul!

Neuwied. Vielen Zoobesuchern ist es bestimmt schon aufgefallen: der Chinesische Leopard „San“ lebt nicht mehr im Zoo Neuwied. Das Leopardengehege war keine optimale Unterbringung für diese Großkatzen und deshalb hat sich das Team des Zoo Neuwied im Oktober dazu entschlossen, den Leopardenkater an den Zoo Hoyerswerda abzugeben. Dort bewohnt er eine großzügigere Anlage und wird auch ein Weibchen als Gefährtin bekommen. mehr...

Kreisverwaltung des Westerwaldkreises

Technische Probleme bei Beantragung von Wahlscheinen im Internet

Westerwaldkreis. Der Landeswahlleiter informiert, dass es bei der Beantragung von Wahlscheinen im Internet für die Landrats- und Bürgermeisterwahlen am 7. Mai zu systembedingt technischen Problemen gekommen ist. Das Verfahren wird im Westerwaldkreis von neun der zehn Verbandsgemeinden - außer Selters - eingesetzt. mehr...

Präsidium schlägt Arnd Gelhard als neuen Präsidenten der TuS Koblenz vor

Ein Kenner und engagierter Unterstützer der TuS

Koblenz. In seiner jüngsten Sitzung hat das Präsidium der TuS Koblenz das bisherige Präsidiumsmitglied für Jugend, Arnd Gelhard, für die Nachfolge des aus gesundheitlichen Gründen zurückgetretenen Präsidenten Werner Hecker nominiert. mehr...

Lokalsport

- Anzeige -3 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Guido Cantz: „Blondiläum“

Bad Ems. Der Cantz, der kann‘s – und das seit 25 Jahren: Seitdem treibt Guido Cantz seinem Publikum die Lachtränen in die Augen. Ob mit kuriosen Weltentstehungsgeschichten aus dem Baumarkt („Cantz schön frech“), plakativen Horrorstorys aus den Leben frischgebackener Eltern („Ich will ein Kind von Dir“) oder der furiosen Vermählung von Humor und Klugscheißerei („Cantz schön clever“): Jede Pointe sitzt. mehr...

Forum Soziale Gerechtigkeit - eine Initiative für den Wersterwaldkreis

Ein Abend, viele Impulse: Demenz im Krankenhaus

Montabaur. Früher war das alles selbstverständlich. Morgens frühstücken, alleine einkaufen gehen, sich in der Stadt zurechtfinden, die Namen der Nachbarn kennen. Doch irgendwann war nichts mehr selbstverständlich. Sich etwas zu merken, fiel immer schwerer. Das Kurzzeitgedächtnis war wie leergefegt. Es waren erste Symptome einer Demenz. Eine Krankheit, die einer immer älter werdenden Gesellschaft immer häufiger begegnet – und sie vor große Herausforderungen stellt. mehr...

Landesanteile werden an die HNA Airport Group GmbH verkauft

Landtag stimmt Hahn-Verkauf zu

Mainz. Der rheinland-pfälzische Landtag hat am Mittwoch, 26. April, in einer Sondersitzung mit den Stimmen der Regierungskoalition aus SPD, FDP und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN dem Gesetz zur Veräußerung der Landesanteile am Flughafen Hahn in Höhe von 82,5 Prozent an die HNA Airport Group GmbH zugestimmt. Die CDU stimmte dagegen, die AfD enthielt sich. mehr...

Achter Deutscher Eck-Cup für Betriebsmannschaften

Kicken für den guten Zweck

Mülheim-Kärlich. Der Fußballverband Rheinland, Lotto Rheinland-Pfalz und die TomTom PR Agentur veranstalten auch in diesem Jahr wieder gemeinsam den Deutschen Eck-Cup für Betriebsmannschaften – im Sommer steht bereits die achte Auflage des Turniers an. Am Samstag, 1. Juli wird zum dritten mal das Schul- und Sportzentrum in Mülheim-Kärlich Austragungsort sein. mehr...

Wirtschaft

-Anzeige-Buchholzer KFZ GmbH in Polch

Frühlingsevent mit buntem Programm für die ganze Familie

Polch. Am 20. Mai lädt Buchholzer Kfz zu einem großen Frühlingsevent im Roten Tal 16 in Polch ein. Wer auf der Suche nach einem neuen Auto ist, kann entspannt über das 3000 Quadratmeter große Gelände schlendern und zwischen rund 60 EU-Neu- und Gebrauchtwagen wählen. „Neben unseren Schwerpunktmarken Kia, Hyundai, Dacia und Renault, können wir dem Kunden auf Wunsch fast alle Autos besorgen“, betont Patrice Buchholzer. mehr...

-Anzeige-

Henrich Baustoffzentrum feiert großes Frühlingsfest

Siershahn. Das Henrich Baustoffzentrum in Siershahn lädt knapp acht Monate nach der großen Neueröffnung im letzten Jahr wieder zu einem tollen Fest ein. Am Samstag, 29. April findet von 10 Uhr bis 16 Uhr ein großes Frühlingsfest mit vielen Attraktionen und riesigem Kinderprogramm statt. mehr...

-Anzeige-Ein Tag im auto motor und sport Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring

Zwischen Vollgas und Vollbremsung, Schleudergang und Schadensbegrenzung

Nürburgring. Ein Tag zwischen Vollgas und Vollbremsung, zwischen Schleudergang und Schadensbegrenzung – das Fahrertraining „Safety + Fun“ im auto motor und sport Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring ist weiß Gott nicht langweilig. Dass ich nach acht Stunden Spaß und durchdrehenden Reifen auch noch jede Menge Souveränität und Sicherheit am Steuer gewonnen habe, macht die Sache perfekt. Wer weiß, vielleicht... mehr...

-Anzeige-

Startschuss für die erste regionale Wissensplattform im Westerwald

Westerwald. Die Digitalisierung aller Lebensbereiche schreitet voran und wird die Welt in den nächsten Jahren stark verändern. Umso wichtiger ist es, dass Entscheider aus dem Mittelstand sich auf dem Laufenden halten und ihre eigene digitale Agenda entwickeln. Die Westerwald Bank möchte dabei unterstützend tätig werden nach dem genossenschaftlichen Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ und erweitert das digitale Angebot um ein informatives Mittelstandsportal. mehr...

Termine

Agentur für Arbeit Montabaur

Gut gerüstet ins Vorstellungsgespräch

Montabaur. Wer zum Vorstellungsgespräch bei einem potenziellen Arbeitgeber eingeladen wird, hat eine wichtige Hürde genommen und ist in die engere Auswahl gekommen. Jetzt gilt es, gut vorbereitet in die nächste Runde zu gehen. Dabei haben gerade Frauen oft Probleme, selbstbewusst aufzutreten und mit ihren Fähigkeiten und Talenten zu punkten. Im Vorstellungsgespräch überzeugen heißt es deshalb am Dienstag, 9. Mai, von 9 bis 11 Uhr innerhalb der Reihe BiZ & Donna. mehr...

BiZ-Donnerstag

„Ganz sicher“

Montabaur. Wer sich bei der Polizei, Bundeswehr, Bundespolizei oder beim Zoll bewerben möchte, bekommt im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Montabaur alle wichtigen Infos – zum Beispiel über Einstellungsvoraussetzungen und Aufgabengebiete. In der Reihe „… und donnerstags ins BIZ“ sind am 11. Mai ab 13:30 Uhr wieder Einstellungsberater für diese Berufe zu Gast. An diesem Nachmittag,... mehr...

BUND Kreisgruppe Westerwald

Biohofbesichtigung

Rennerod. Für das Jahr 2017 hat der BUND Westerwald wieder interessante Veranstaltungen im Programm. Eine besonders informative und aktuelle ist die Besichtigung eines Biohofes. Hierzu wird für Freitag, 5. Mai um 18 Uhr auf den Alberthof in Rennerod eingeladen. Die Zufahrt über die Seitensteinstraße in der Nähe des Gewerbegebietes ist ausgeschildert. Auch „Nicht-Mitglieder“ oder solche, die es noch werden möchten, sind willkommen. mehr...

Forum Soziale Gerechtigkeit - eine Initiative für den Westerwaldkreis

Demenz im Krankenhaus ist Thema

Montabaur. Was muss getan werden, um Menschen mit Demenz im Krankenhaus angemessen behandeln und betreuen zu können? Mit diesem wichtigen Thema beschäftigt sich ein Vortrags- und Gesprächsabend am Montag, 24. April im Brüderkrankenhaus in Montabaur. Gemeinsam laden dazu um 17 Uhr das Katholische Klinikum Koblenz-Montabaur (KKM) als Träger des Hauses und das Forum Soziale Gerechtigkeit ein. Staatssekretär... mehr...

gesucht & gefunden
Kommentare
Dörflinger André:
Betr. Deutsche Sprache: 28.4.17 Ist mir schlicht schleierhaft, wieso man nur von "Reanimation" statt WIEDERBELEBUNG und anderswo auch nur von "Herz-" "Transplantation" statt "Herz-""VERPFLANZUNG" spricht/schreibt ?!? Hat denn die Menschheit sooo wenig Sprachgefühl? , um das nicht selber zu merken? Wer... und weshalb will uns solchen unnötigen Wort-unschatz aufnötigen?
 
Regionale Kompetenzen

 
Service
Lesetipps
GelesenBewertet